Jump to content
Sign in to follow this  
Joe

Parallel-Port eines USB-Portreplikators auf LPT1 mappen

Recommended Posts

Hallo,

 

folgendes Problem: Ich habe hier einen USB Port-Replikator der unter anderem eine COM und eine LPT-Schnittstelle bietet. Mein Problem ist nun, dass ich an der LPT-Schnittstelle einen Dongle anschliessen muss, der zwingend per "normalen" LPT-Port kommunizieren will. Der Port-Replikator bietet aber nur eine USB001-Schnittstelle als "virtuellen" LPT-Port an.

Frage: Gibt es eine Möglichkeit, diesen "virtuellen" LPT-Port als normale LPT1-Schnittstelle zur Verfügung zu stellen?

 

Betriebssystem ist WinXP.

 

Danke.

 

Gruss

 

Joe

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kann ich für dein Gerät nicht beantworten, weil du keine Namen nennst. ;)

Aber für die Fälle, die ich kenne, gilt folgendes:

Wenn USB-Port-Replikator > virtuelle Schnittstelle (USP zu LPT)

Wenn Dockingstation > richtiger Port (auch seriell sehr gut nutzbar)

 

Wenn es aber zu diesem Notebook keine richtige Dockingstation gibt, dann versuche den Dongle als USB-Variante zu bekommen.

 

Gruß Goscho

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kann gerne die Namen nennen... :D

 

Es ist ein Fujitsu Siemens Amilo mit einem USB Port Replikator. --> ich habe eben ein USB001-Device und kein LPTx:. Der Gebühr für den Austausch des Dongles grenzt schon fast an Wucher und deshalb wäre eine preislich günstigere Variante zu bevorzugen...

 

Gibt es kein USB001 --> LPT1 Treiber oder besteht die Möglichkeit einen Dummy-Drucker als USB-Drucker zu installieren und den dann auf LPT1 mappen (das geht doch soweit ich weis). Hat sowas schon jemand gemacht?

 

Gruss

 

Joe

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich kann gerne die Namen nennen... :D

 

Es ist ein Fujitsu Siemens Amilo mit einem USB Port Replikator. --> ich habe eben ein USB001-Device und kein LPTx:. Der Gebühr für den Austausch des Dongles grenzt schon fast an Wucher und deshalb wäre eine preislich günstigere Variante zu bevorzugen...

Wichtiger als der Name des Notebooks wär der des Dongle-Herstellers !

Gibt es kein USB001 --> LPT1 Treiber oder besteht die Möglichkeit einen Dummy-Drucker als USB-Drucker zu installieren und den dann auf LPT1 mappen (das geht doch soweit ich weis). Hat sowas schon jemand gemacht?

Ich hab noch keinen Dongle gesehen, den man über ein LPT- Mapping zum Laufen gebracht hat (bzw. die Treibersoftware zu dem Dongle von dem Mapping überzeugen konnte).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Port Replikator ist ein Fujitsu SIemens USB PR 04. Ich kann mir nicht vorstellen, das es keine Möglichkeit geben soll, den virtuellen Port auf LPT1 zu mappen. Das Problem hat doch jeder, der extern über ne parallele Schnittstelle ein Gerät ungleich Drucker anschliesst.

 

PCMCIA-Karte kann eine Alternative sein - kennst du welche? Stellen die dann einen LPT-Port vergleichbar zu den in hardwaregegossenen Ports zur Verfügung? Das wäre wichtig.

 

Gruss,

 

Joe

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kurze Rückmeldung: Die Exsys 1356 funktioniert problemlos mit dem Dongle. --> Problem gelöst. In der Zwischenzeit habe ich von Exsys eine Rückmeldung bekommen, dass es gehen kann - aber nicht muss. Somit kann es also durchaus sein, dass manche Dongles an der Karte nicht gehen. Der Preis für die Karte ist im übrigen bei 50 Euro. Ein Bruchteil vom Preis eines neuen Dongles.

 

Gruss

 

Joe

Share this post


Link to post
Share on other sites

du kannst den LPT1 port schon "übermappen"

entweder mit net use VS0001: LPT1: (mit den : bin ich mir grade nicht sicher)

oder mit change port ... (da weiß ich die syntax aber nicht)

 

Aber ob du darüber einen Dongle ansprechen kannst bezweifle ich, drucker sind da kein Thema!

 

Florian

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...