Jump to content
Sign in to follow this  
Meissi

PagedPoolSize

Recommended Posts

Hallo Zusammen,

 

ich hab ein kleines Problem mit einen W2k Server (1GB RAM). Auf diesem System läuft die SAPLPD, die als Druckspooler für SAP dient. Das heißt also, dass hierüber alle SAP-Ausdrucke laufen (ca.180 User). Jetzt kommt es von Zeit zu Zeit vor, dass sich das System aufhängt und im Event die Fehler-ID 2019 und 2020 stehen (Der Server konnte keinen nicht ausgelagerten Poolspeicher reservieren, da der Pool leer war.). Die Zeitabstände sind unregelmäßig, aber meistens alle 2-3 Tage hängt sich das System auf.Ich denk einmal das hier irgendein LOG vollläuft.

 

Jetzt hab ich den Registry-Eintrag aus Microsoft-Artikel 312362 "PoolUsageMaximum" eingetragen und auf den Wert "25" gesetzt. Allerdings hat er nichts gebracht. In dem Artikel steht nun noch ein Key "PagedPoolSize". Allerdings weiß ich nicht genau, was dieser Wert bewirkt.

 

Jetzt würd ich gerne wissen, ob jemand von euch dieses Problem kennt und ob mir jemand erklären kann, was der Wert PagedPoolSize bewirkt und sinnvoll ist in meiner Problematik?

 

 

Danke schon mal im Voraus für Eure Hilfe!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für die schnelle Antwort, aber die SAPLPD hat keine Treiber. Das ist eine 1,5MB große exe-Datei, die ich einfach rein kopiere. Sie muss geöffnet sein, damit die Druckaufträge verabreitet werden.

 

Mit der Poolmon.exe hab ich auch schon gearbeitet, aber leider mit wenig Erfolg.

 

Mir wäre wichtig, bevor ich einen Call bei Microsoft aufmache, was der Key "pagedPoolSize" bedeutet und ob er Sinn macht?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dann glaube mir halt nicht.

 

Ich kann Dir nur aus eigener Erfahrung sagen, dass sowas ein Memory-Leak in einem Treiber sein kann. Da bekommt man aber mit Poolmon raus ( wenn man die Tags zuordnen kann). Allerdings ist Poolmon nicht gerade einfach zui bedienen und zu verstehen.

 

 

-Zahni

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe jetzt noch einmal den Sachverhalt beobachtet. Und zwar steigt der Nicht-Auslagerte Kernel-Speicher kontenuierlich an.

 

Kann man diesen irgendwie im laufenden Betrieb refreshen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nachdem ich heute nach einer Lösung zu diesem Thread gefragt worden bin, poste ich sie jetzt auch hier, da ich es vergessen habe:-).

 

"Der nicht ausgelagerte Kernelspeicher lief durch ein Speicherleck voll, wodurch kein Drucken über den SAPPRINTER mehr möglich war. Nach der Auswertung von Microsoft und der Durchführung der Anleitung zur Wiederherstellung der Standart- Printmonitore (siehe How to Troubleshoot Windows 2000 Printing Problems) war dieses Problem behoben.

 

In Zukunft sollte deshalb beim Anlegen von Druckern auf dem SAPPRINTER nur noch der Standart TCP/IP- Anschluss verwendet werden!!"

 

Hoffe damit noch ein paar Leute geholfen zu haben....;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hatte das gleiche Problem auf einem SBS2003 Server R2, in regelmässigen Abständen überlief der Poolspeicher und der Server war nur noch durch einen Neustart zum Leben zu erwecken.

 

Bei mir hat ein Update des Symantec Antivirus Corporate Edition das Problem entschärft: Error: "The server was unable to allocate from the system paged pool because the pool was empty" on Windows 2003 Server

 

Vielleicht hilft die Info jemand anderem...

 

Gruss SBK

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...