Jump to content
Sign in to follow this  
Uranus7755

Eignungstest vor dem Lehrgang

Recommended Posts

Hallo MCSE :-)

 

ich habe mich für einen Lehrgang angemeldet um eine Zertifizierung (MCSE) zu erreichen.

Die gute Frau hat mich zu einem Eignungstest eingeladen um überhaupt die Eignung festzustellen. Kennt jemand das Niveau dieser Tests? oder sogar eine URL mit Beispielen?

 

Danke

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

mir ist neu, das es überhaupt Eignungstest gibt für den Lehrgang. Würde ich aber Begrüßen.

 

Demzufolge kann ich leider nichts dazu Schreiben.

 

Viel Erfolg wünsche ich Dir aber trotzdem.

Share this post


Link to post
Share on other sites
...Eignungstest gibt für den Lehrgang.

Vermutlich (!) geht es um eine AA-geförderte (o.ä.) Massnahme.

2001, als ich den MCSE2000 im Abendkurs gemacht hab, gab es eine Verwechslung. Da hat mir doch jemand im General-Mars***alls-Ton nen Test hingelegt, und gesagt "ausfüllen! Sofort", bis sich dann rausgestellt hat, "die Firma (normaler Arbeitgeber) zahlt". Da wurde die Tonart gleich gaaaanz anders :-) inclusive Entschuldigung.

Würde ich aber Begrüßen.

Das Vorhandensein eines Eignungstests ändert nix an der Problem mit den D*mps. Wenn eine "Erfolgsquote" verlangt wird, dann wird die eben erzwungen. Ich bin gegen AA-Fortbildungen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also die gute Dame sagte schon was von Mathe und so ...Nun da kann beginnen bei den vier Grundrechenarten oder in irgenwelchen Wahrscheinlichkeitsbetrachtung unter Anwendung der Quantenphysik enden :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich denke das wird eher so ein Standard-Test. Die wollen bestimmt nur die Leute aussortieren, die gar keine Ahnung von Comutern haben. Was man anhand der hohen Kosten ja auch verstehen kann.

 

Wenn die Frau sagt es kommen Fragen zur Mathematik vor, denke ich da eher an Sachen wie Hex und Dualcode, bzw. einfache Umrechnungen, Formel-Umstellungen, Wurzelberechnung, ...

 

So richtig schwer kann es aber nicht sein, da du ja

1. das ganze erst noch lernen sollst, und nicht schon können musst - wär ja auch eine langweilige Weiterbildung :D

2. Wollen die dir ja auch helfen und dir nicht den Weg verbauen.

 

Wenn du also mit deinem OS umgehen kannst ohne Angst davor zu haben, wird es schon klappen...

 

Das war übrigens kein Scherz bezgl. der Angst. Ich hab schon Admins kennengelernt, die ****** davor hatten in einem einfachen unwichtigen Client Hardware nachzurüsten. Nur weil man sich Admin nennt, ist man noch lange keiner ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich bin gegen AA-Fortbildungen.

 

Kurze Frage nur,

 

Warum?

 

OK, denn MCSE hab ich mir selbst erarbeitet, sitze aber im Moment aber in einer Datenbank-Maßnahme vom AA. Warum sollte ich die nicht nutzen. Abspringen kann ich jederzeit, aber das Wissen nehme ich mit. Praxiswissen wäre besser, aber woher nehmen und nicht..... . Wir haben zwar das Zeitalter der Prakikanten, aber davon leben kann halt nicht jeder (Mir wurde ein 12-Monats Praktikum Angeboten, aber 800€ im Monat sind auch für einen Single einfach zuwenig).

Ich bin dem AA einfach nur dankbar.

 

Gruß MacBoon

Share this post


Link to post
Share on other sites
Warum?

1.) Jeder, der den MCSE selbst bezahlt, "freut" sich über zusätzliche Konkurrenz auf dem Arbeitsmarkt.

2.) Wer als AG zusätzliche Fähigkeiten will soll die auch bezahlen. Demnächst zahlt das AA auch noch Englischkurse, den PKW-Führerschein und und und ... Kein Wunder, dass Hartz4 nötig ist,bei solcher Ausplünderei der Sozialkassen.

3.)

da aus Kostengründen die Schulungszeiträume immer kürzer werden. Damit sinkt die Qualität. Und da eine ausführende Institution gewisse Vorgaben hat (Erfolgsquote) ist das meistens im Dump-Lernen geendet. Und damit der Ruf fast ruiniert.
siehe http://www.mcseboard.de/showpost.php?p=497063&postcount=19 Der MCSE-Stempel ist somit nur scheinbar eine gute Gabe.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Vollzeit ... habe Erfahrungen

 

Kann ich Dir relativ genau sagen was da so drankommt :cry:

Wenn das immer noch dieselben Tests sind dann werden folgende Themengebiete abgedeckt:

 

1. Test zu Computern (welchen Durchsatz hat ne ISDN-Leitung, wie "groß" ist eine 1,44" HD-Diskette usw.), teilweise mit "neueren" Fragen, alles sehr flach

2. Rechenaufgaben (kann man zum großen Teil einfach durch Schätzen beantworten)

3. so eine Art IQ-Test (finden sie die nächste Zahl in der Reihe, räumliche Wahrnehmung...)

 

Das isses so im Groben

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...