Jump to content
Sign in to follow this  
slaytanic

Exchange auf 2003 geht nett

Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe eher eine Frage als ein Problem.

Ich habe einen Windows 2003 Server Standard Edition und möchte nun Exchange 2003 installieren. Die Exchange Version habe ich als Enterprise Edition und Standard Edition. Nur lassen sich beide nicht installieren. "Ein bekanntes Kompatibilietätsproblem" ist aufgetreten.

Vieleicht ist es hilfreich zu erwähnen das ich im Vorfeld eine Migration von Windows 2000 Server auf Windows 2003 Server gemacht habe. Dabei gab es zwar Fehler sie mir im Ereignussprotooll angezeigt werden aber augenscheinlich trotzdem alles geht. Die ADS vom 2000 Server ist übernommen worden.

Ich vermute das der 2003 Server nun die 2000er ADS hat und deshalb meine Exchange Installation nicht geht. Liege ich da Richtig???????????????

 

Für einen Tipp bin ich dankbar.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ohne Info eine Aussage treffen, mmmmmh

 

" Dabei gab es zwar Fehler sie mir im Ereignussprotooll "

 

Du solltest wirklich deine Tastatur überprüfen lassen ...

Welche Fehler gab es den bei der Migration ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Puh wird das jetzt kompliziert. Such mal unter dem BEGRIFF DCPROMO da findest du einen Thread von mir. Da ist so ziemlich alles aufgeführt.

 

Er meckert mir an das er die Gruppenrichtlinie nicht anwenden kann. Hat er aber weil Berechtigungen von Programmen einfach gesperrt hat. Also hat er sie angewendet.

 

Weiter meckert er das es ADS nicht sauber abgleichen kann weil 1.) Die Domäne nicht verfügbar wäre, soll ich prüfen. Ist da kann sie ja verwalten.

2.) Er die Domäne nicht findet über DNS. DNS läuft auf beiden sauber. Ping mit Namen funzt auch auf beiden. In der DNS stehen beider sauber drin.

3.) Der RPC Dienst würde nicht laufen. Der läuft aber auch.

 

Ich hab ja nur eine einfache Frage.

GEHT DAS ÜBERHAUPT AUF 2000 EINEN 2003nEXCHANGE ZU INSTALLIEREN??????

Und bitte keine Witze mehr über die Tastatur.

ich will doch alles neu machen und darf nicht. Daher brauch ich die Info.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du hast doch eine Fehlerhafte Migration gemacht vom 2000 auf 2003 oder ? Ich denke das hier der Hase begraben liegt.

Hast du nicht die Möglichkeit den 2003er sauber aufzusetzen und dann den Exchange zu installieren ?

Eine Installation mit Fehlern hat zu 99% zur Folge, das im laufenden Betrieb die Fehler größer werden...

Ansonsten mußt du halt die Fehler der Migration erst mal sauber beseitigen bevor du weiter machst.

 

Wie gesagt, wenn du die Möglichkeit hast, mach die Kiste neu und dann sauber installieren .

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das da noch ein 2000er Terminalserver ist hat keinen Einfluss hoffe ich? Die Frage stellte Scheffe nämlich jetzt.

Ich will ja neu machen, nicht zur Strafe nur zur Übung. Ich liebe neu aufsetzen und so nen Kram.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ohje, nicht so einfach. Nicht mein Netzwerk kam hierher und es war schon aufgesetzt.

 

Also

- 1 Windoes 2000 Server

- 1 Windows 2000 Terminalserver

- 6 Windows XP Workstations

- 1 Windows 2000 Workstation

und neuerdings

- 1 Windows 2003 Server Standard Edition.

 

Auf dem 2000 Server läuft David Version 7.00a

 

Nun sollte ich "mal so nebenbei" den 2003 in die Domäne hängen und ihn "abgleichen" lassen.

Also habe ich DCPROMO ausgeführt und vorher auf dem 2000 Server domainprep und forestprep gemacht (Ob die so heissen weiss ich nicht aus dem Kopf, denke aber du weisst was ich meine) Und dann fingen die Probleme an.

Ich habe auch Sonar.exe der mir keinen Fehler auswirft.

Bei DCDiag allerdings schon. Aber wie gesagt die Fehler auszumerzen würde solange dauern das ich in der Zeit locker 20 Domänen hier aufbaue.

 

Ich verstehe ja das Argument von meinem Chef das man das mal gemacht haben sollte um zu wissen wie es geht. Wenn ein Kunde umstellen möchte wissen wir wie es geht.

Meine Meinung ist das ich schneller und sicherer bin wenn ich bei einer Umgebung bis zu 20 Workstations das neu mache und nur die Daten rüberschaufele als eine Migration mit DCPROMO. (Mir hat ein MCSE zertifizierter so schon eine Domäne zerschossen. Daher bin ich da ein gebranntes Kind was DCPROMO angeht. Allerdings war/ist der MCSEler ein ganz großer Depp. Eine Aussage von ihm lautet das NT4, 2000 und XP alle gleich sind und nur anders aussehen)

Bei einer großen Domäne ist es mit Sicherheit so das eine Migration unumgänglich ist alleine wegen dem Zeitfaktor.

 

Mein Chef will jetzt unbedingt den Exchange da draufknallen wohlweisslich das es nett geht. Aber er sucht jetzt nach allen möglichen Dokumenten, Knowledgebase Artikeln um mir zu zeigen das es doch geht.

Das neueste ist das die Exchange VErsion com Action Pack fehlerhaft wäre und es darin liegt. Hätte MS so in einem Artikel beschrieben. Nur ich habe 2 Versionen getestet. Beide gingen nicht. Der Fehler bzw. der Hinweis lenkt mich immer wieder auf ein Kompatibilietätsproblem. Ich soll nämlich laut der CD meinen 2003er auf Exchange vorbereiten. Und alle Schritte die dort aufgeführt werden habe ich auf dem 2000 schon gemacht. Forestprep, Domainprep, etc.

 

Hoffe du blickst durch.

Share this post


Link to post
Share on other sites

So wie ich dich jetzt verstanden habe, hat der 2000er das AD.

Wie läuft denn die DNS auf dem 2000er ? Abwärtskompatibel zu 98 / nt4 oder rein 2000 ?

 

Nachtrag: Kontrolliere mal wer der Master ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Toll da bekomme ich endlich eine Antwort und dann ist eine Verhöhn Antwort. :(

 

Das hat mit Verhöhnen nicht szu tun, sondern mit Nettiquette!

 

Wenn du noch eineml schreist (DAS IST SCHREIEN) oder mehr als ein Satzzeichen am Ende eines Satzes schreibst, schliesse ich den Tread ohn eVorarnung! :mad:

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ Dr. Melzer

 

Wie darf man das nicht? Mehr wie ein Fragezeichen und so machen? Und schreien (GROßSCHREIBEN) darf man auch nicht?

Sehr komisch das.

 

@ XP Fan

 

Der 2000 Server ist MASTER. Wenn ich den 2003 hochheben will geht das nicht sagt er.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also als erstes bitte Hinweise der Moderatoren unbedingt beachten !

 

Jop, das gehört so mit dem Master, es kann nur einen geben !

Also es spricht nichts dagegen wenn du hin gehst und den 2000 oder dann 2003er Server neu aufsetzt mit dem Exchange. Ich würde dann direkt den 2003 als Basis nehmen.

Ich spreche hier nicht vom DC !!

 

Der terminal und der Rest sollten aber nicht betroffen sein, vorrausgesetzt du stuftst den 2003 wieder runter und holst den sauber aus der Domäne um Probleme zu vermeiden.

Ich würde aus Vorsicht nachher auch hingehen, dem neuen Server eine andere IP und Name verpassen wie jetzt.

 

Denk dran die User haben für den Zeitraum keinen Exchange !

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...