Jump to content
Sign in to follow this  
Bkolbe

Drucker per GPO dem Computer zuweisen

Recommended Posts

Bei uns sollen die Drucker den Computern zugewiesen werden, in den Skripten wird con2prt verwendet.

Die Richtlinie wird angewendet und das Skript ausgeführt, aber con2prt meldet "failed to connect to printer, check if the printer still exists".

 

Wird das Skript von Hand ausgeführt funktioniert die Einbindung (bzw. pro User, dies ist aber ungünstig, da Benutzer sich auch in Unterschiedlichen Gebäuden anmelden und so die falschen Drucker hätten)

 

zuerst hab ich es mit rundll32 probiert, da wird der Drucker aber nicht korrekt eingebunden (z.B: fehlende Duplexfunktion oder es wird immer nur eine Kopie ausgegeben, usw)

 

als Printserver wird ein W2k3 Server verwendet, der DC ist auch W2k3, die Clients 2000Prof.

 

Wie kann ich die korrekt per Skript den Computern zuweisen, mit allen funktionen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

das Skript ist den Computern zugewiesen, ich hab in der Richtlinie "sichtbar ausführen" eingestellt und es wird beim hochfahren (bevor der Anmeldebildschirm erscheint) ausgeführt

Share this post


Link to post
Share on other sites

das problem ist die abhängigkeit von computer und benutzer die auch noch roamen. mit kix kann man da bestimmt was basteln aber das sprengt meiner meinung nach den rahmen des möglich hier.

 

dein skript muss halt den computernamen auswerten und dann dem benutzer den drucker als standarddrucker zuweisen, aber passieren muss das ganze beim user. soweit die theorie.

 

grob gesprochen ein beispiel in kix:

 

if %computername% = "NamedesPC"

SetDefaultPrinter ("\\Server\drucker1")

endif

 

aber wie gesagt als logon script für den benutzer.

 

ich kann es gerade nicht genau wiedergeben weil ich kein kix und auch nix anderes hier zuhause bei der hand habe.

Share this post


Link to post
Share on other sites

okay, geht das ganze auch irgendwie mit Gruppen? Wenn ich alle Computer in dem Skript aufführen muß, ist das doch recht aufwendig oder verstehe ich da was falsch?

Share this post


Link to post
Share on other sites

im grunde ist das doch egal, sind doch beides globale, bzw domänenlokale Gruppen, nur sind die Mitglieder andere Objekte.

 

Kannst du mir einen Link oder was in der Art geben, mit dem ich mich in Kix einlesen kann, hab davon echt keine Ahnung

Share this post


Link to post
Share on other sites

scheint wohl nur für usergruppen zu gelten, ansonsten sieht Kix sehr vielversprechend aus, werd mich da mal reinarbeiten, die Drucker muß ich wohl anders einbinden,danke für den Link

 

 

Hat irgendjemand mit dem rundll Befehl Erfahrungen in Bezug auf Computerzuweisungen, bzw. funktioniert das bei jemandem richtig?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...