Jump to content

MCSE als Selbststudium


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

HALLO ADMINS!

Seid mitte dieses Jahres mache ich eine Umschulung als Fach-

informatiker (Systemintegration), da mich diese Ausbildung nicht genug fordert, bin ich auf die Idee gekommen den MCSE nebenbei

zu machen.

JETZ MEINE FRAGEN !!

1) Wie groß ist der Aufwand für einen guten Autodikaten diesen Schein zu machen!

2)Gibt es Tipps, die das Selbststudium vereinfachen!!

3)Welche Bücher kaufe ich ?

4)Wie lerne ich am besten?

.....

Danke Pakkoo

Link to comment

zu1.

Es ist hauptsächlich eine Frage der Selbstdisziplin.

Wenn du eh Fachinformatik, systemintegration lernst, ist der Aufwand nicht so groß, da der Stoff ähnlich sein sollte.

 

zu2.

Ja klar.

1. Interesse daran haben.

2. Leidensfähigkeit schadet nicht.

3. wenn du ws wissen willst, einfach fragen.

 

zu3.

Die "grünen" selfstudy Bücher von Microsoft Press.

Preis so um die 150,- DM je Exemplar, aber sehr gut.

Eventuell bei Ebay oder ähnlichen günstiger zu bekommen.

Einzig bei der 70-216 ist der MOC-Ordner besser. Preis so um die 500,- bis600,- DM

Bei Ebay bestimt günstiger.

 

zu.

Das kommt ganz auf dich an. Was für ein Lerntyp du bist.

Das Wichtigste ist jedoch, daß du eine Testumgebung mit ein paar vernetzten rechnern zum üben hast.

 

Ansonsten, willkommen im Club.

Link to comment

Hi,

MOC-Ordner kann man aber nicht so leicht kaufen. Microsoft gibt die üblicherweise nur an CTECs (Certified Technical Education Center) ab. Bei ebay mag vielleicht eine Chance bestehen.

 

Auf jeden Fall gibt es auf der MS Home Page Step-by-Step Guides zu diversen Themen über die Konfiguration verschiedener Dienste. Das ist mit Sicherheit ein nützlicher Anfang.

 

Wer große "Leidensfähigkeit" hat, kann sich auch durch die technische Referenz quälen (Preis ca 649.- für alle sieben Bände plus CD-ROM mit nützlichen Tools).

 

Ulli

Link to comment
Guest BamBam

Leider nicht ganz richtig!!!!

 

Die CTEC´s würden gerne alle MOC´s verkaufen, deshalb so ne Aussage. MS hat aber diese MOC´s über Bertelsmann verteilt. Jeder kann über den Bertelsmannverlag diese MOC Unterlagen bestellen. Wo und Wie genau erfährt man über MS. Die haben eine eigene Abteilung für ihre Schulungen. Ich selbst habe auch direct über den Verlag meine MOC´s bestellt. Ist eventuell auch billiger (keine Verwaltungsgebühr).

Link to comment

Hallo BamBam, schön mal wieder was von dir zu hören!

Ich habe deine fundierten Beiträge schon vermisst.

Hast du nicht erzählt, daß du bei Arcor bist, jedoch wieder zu T-Online zurück willst.

Bei mir ist es genau andersrum, ich suche Alternativen zu T-Online. Arcor wäre eine Überlagung wert. Aber warum willst du denn zurück. Ist Arcor auch so schlecht?

Link to comment
Guest BamBam

@Lian: Diese Aussage über Bertelsmann kam von MS und ich habe auch Rechnungen, die dies belegen. Auch Bekannte von mir haben so ihre Unterlagen bestellt. Scheint somit also keine Ausnahme zu sein. Mußt Du halt eventuell ausprobieren!

 

@Dr.Melzer: Von Anfang an hatte ich Probleme mit der Übertragungsrate. Immer wieder konnte ich tagelang nicht mehr ins Internet. Die Hotline war nicht erreichbar. .... Mir reicht es einfach .... Mitte nächsten Jahres werde ich wechseln, da mein Nachbar mit T-Online keine Probleme hat. Vielleicht is er ja ne Ausnahme, aber nen Versuch is es Ja Wert.

 

@Dr.Melzer: Danke für´s Kompliment. Ich war wegen meiner Firma 2 Wochen in Hamburg und hatte kaum die Möglichkeit zum surfen. Außerdem werde ich deinen Rat in Anspruch nehmen und mich mit den Terminal Diensten und Metaframe auseinandersetzen

Link to comment

Das freut mich für deinen Nachbarn, daß er mit T-online so gut fährt. Ich selbst habe seit einem halben Jahr nur Ärger mt denen.

Bei Arcor kannte ich nur einen, der dort eine DSL-Flatrate hatte (und wahrscheinlich noch hat), der war in meinem MCSE-Kurs und war ganz begeistert von Arcor. Andererseits sei mal dahingestellt wie glaubwürdig diese Aussage war. Besagter Herr hat gerne mal damit geprahlt wie toll alles bei ihm sei und in Wirklichkeit hat sich dann meistens herausgestellt, daß das Meiste nur Blah-Blah war. Manche Menschen müssen sich halt immer wichtig machen. Wir gehören da ja zum Glück nicht dazu. ;)

 

Ich wünsche ein schönes Wochenende.

Link to comment
Original geschrieben von BamBam

dein neuer Spruch unten find ich nicht ganz so genial, wie den mit den rechtschreibfehlern....

Ebenfalls ein schönes Wochenende (endlich ...)

 

Ja, öfter mal was Neues.

Ich hoffe, daß du genug Rechtschreibfehler gefunden und behalten hast. ;)

 

P.S.

Sag mal, was machst du eigentlich beruflich?

Du scheinst ja Microsofttechnisch (komisches Wort) ziemlich fit zu sein, wie ich deinen Beiträgen so entnehme.

Link to comment
Guest BamBam

Ich arbeite bei der Fa. Dr. Materna GmbH und bin dort im Bereich der Projektarbeit. Da kriegt man schon einiges mit vom Betriebssystem, besonders, wenn die Kunden fast ausschließlich MS verwenden.

 

Wegen den rechtschreibfehhhlern mach Dir nur keine Sorgen, ich schreib auch nicht besser und mit den Smilies komm ich auch nicht so klar. Ach übrigens meine kannst Du auch behalten!

Link to comment
Original geschrieben von BamBam

Ich arbeite bei der Fa. Dr. Materna GmbH und bin dort im Bereich der Projektarbeit.

 

Wer ist Dr.Materna und was machen die? Ich hab von denen noch nie was gehört. Was konkret machst du dort. Projektarbeit ist ein sehr weites Feld. Wenn jemand für die Projektleiter die Post erledigt und Kaffee kocht ist er auch im Bereich Projektarbeit tätig.

 

Original geschrieben von BamBam

Wegen den rechtschreibfehhhlern mach Dir nur keine Sorgen, ich schreib auch nicht besser und mit den Smilies komm ich auch nicht so klar. Ach übrigens meine kannst Du auch behalten!

 

Danke für dein Angebot, aber meine Mama hat immer gesagt, ich dürfe von fremden Männern nichts annehmen. :D

Link to comment
Guest BamBam

Die Fa. Dr. Materna ist eher im Norden Deutschlands bekannt und ist einer der ersten, die den W2k Data Center eingesetzt haben. Desweiteren sind sie stark im Bereich Voice over IP , eCommerce und eBusiness.

 

Meine Aufgaben sind im unter anderen die Administration, Migration, Unterstützung und Support im Rahmen von WindowsNT und Windows2000. Ich werde sozusagen von anderen Firmen gebucht und soll deren Probleme lösen. Deshalb gibts keine Einteilung in Projektleiter, Projektkoordinator, Projektassitenz, ...... Vom Kunden aus gesehen bin ich der Projektassitent und von meiner Fa. aus bin ich Projektleiter. Aber nenn mich einfach "*** vom Dienst".

 

....

 

Ich will aber meine Rechtschreibfehler auch nicht behalten, Buuuuäääähhhhh

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...