Jump to content

USERENV Fehler bei XP - Envent ID 1517 ?


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

`

Hallo Leute hab wieder mal ein Problem das Microsoft nicht richtig beschreibt oder ich einen richtigen Beschreib einfach nich finde ....

 

 

 

 

 

 

"Die Registrierung des Benutzers "Computername/Administrator" wurde gespeichert, obwohl eine Anwendung oder ein Dienst auf die Registrierung während der Abmeldung zugegriffen hat. Der von der Registrierung des Benutzers verwendete Speicher wurde nicht freigegeben. Der Upload der Registrierung wird durchgeführt, wenn diese nicht mehr verwendet wird.

 

Dies wird oft durch Dienste verursacht, die unter einem Benutzerkonto ausgeführt werden. Versuchen Sie diese so zu Konfigurieren, dass sie unter den Konten "Lokaler Dienst" oder "Netzwerkdienst" ausgeführt werden.

Link to comment
  • 1 year later...

Hallo zusammen, ich habe seit kurzem das gleiche Problem wie mein Vor-Poster, dass ich in der Ereignisanzeige den Fehler/Warnung "userenv" Ereigniskennung:1517 habe.

 

Auf der Website EventID.Net bin ich auch fündig geworden, denn scheinbar liegt es bei mir an ZoneAlarm.

 

Original Beitrag aus obiger Website:

 

On my computer it was the service "TrueVector Internet Monitor" (Zone Alarm). Changing the account from LocalSystem to NT AUTHORITY\NetworkService solved the problem.

 

Um zu sehen, ob die Firewall schuld war, hatte ich sie testhalber deinstalliert und der Warnhinweis war weg (mittlerweile läuft sie wieder).

 

Nur, wie kann ich das Umstellen? Das sollte doch in den Diensten gehen, aber wie?

 

Im Voraus danke

Link to comment

Nein, falsch verstanden! Ich will nichts deinstallieren, sondern ich habe die Firewall testhalber deinstalliert um zu sehen, ob sie an der Fehlermeldung schuld war. Mittlerweile habe ich sie wieder drauf und möchte nur wissen, wie ich den Dienst von System auf Netzwerkdienst umstellen kann?

Link to comment

ich glaub, ich hab nichts falsch verstanden, ich konnte aber auch nicht hellsehen, dass du wissen möchtest, wie man die anmeldung eines dienstes ändert.

 

die anmeldung eines dienstes kannst du so ändern:

1. start -> ausführen -> services.msc

2. den entsprechenden dienst suchen

3. rechtsklick drauf -> eigenschaften -> anmelden

4. dieses konto -> durchsuchen -> erweitert -> jetzt suchen

5. netzwerkdienst wählen -> ok klicken

6. das wars

 

gruss, gr@mlin

Link to comment

Sorry, dann habe ich mich wohl falsch ausgedrückt :confused:

 

Deine Antwort war genau das was ich meinte.

 

--

 

[edit]

 

ich habe die Anmeldung des Dienstes geändert, von System (war voreingestellt) auf Netzwerkdienst und hatte immer noch den Warnhinweis.

 

Erst beim Umstellen von Netzwerkdienst auf Lokaler Dienst (also genau umgekehrt wie im ersten Beitrag oben beschrieben) brachte den Erfolg.

Link to comment

Ich bin's noch mal wieder! Obige Vorgehensweisen brachten doch nicht den gewünschten Erfolg.

War wohl Zufall, dass zur gleichen Zeit wie ich den Dienst umgestellt hatte, der Warnhinweis in der Ereignisanzeige ausblieb.

Ich habe jetzt wieder in schöner Regelmäsigkeit nach jedem mal herunterfahren den Warnhinweis "userenv" in der Verwaltung stehen.

Ich konnte leider auch nichts passendes in http://www.eventid.net/ finden.

 

Vielleicht hat von Euch noch jemand eine Idee?

Link to comment
  • 3 years later...

On my computer it was the service "TrueVector Internet Monitor" (Zone Alarm). Changing the account from LocalSystem to NT AUTHORITY\NetworkService solved the problem.

 

Um zu sehen, ob die Firewall schuld war, hatte ich sie testhalber deinstalliert und der Warnhinweis war weg (mittlerweile läuft sie wieder).

 

Nur, wie kann ich das Umstellen? Das sollte doch in den Diensten gehen, aber wie?

 

Ist schon immer wieder lustig zu lesen, daß sich Leute PFW's installieren um Programme am nach Hause telefonieren zu hindern, Zonealarm telefoniert selbst am meisten nach Hause. Das hat der Hersteller ja auch zugegeben. Und dann auch noch über komische Fehlermeldungen wundern. Verstehen kann ich das nicht.

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...