Jump to content
Sign in to follow this  
Herbert Leitner

Keine Grafiktreiber unter Windows XP

Recommended Posts

Hallo!

 

Wie kann das sein? Windows XP hat im Gerätemanager keine Grafikkarte gelistet und keine Treiber installiert.

 

Im Gerät ist eine ATI 9000 Mobility Grafikkarte eingebaut. Ich habe mir die Treiber besorgt. Die Installation der Treiber bricht mit der Meldung ab, daß keine Grafikarte installiert ist, und ich soll eine VGA Karte installieren.

 

Nun schaffe ich es nicht unter Windows XP eine Standard - Grafikkarte zu installieren. Das ging bei jeder Version von Windows (95,98,ME,NT,2k) nur nicht bei XP.

 

Gibs ein Removal-Tool, mit dem ich die Registry von den Treiberresten befeien kann, die sicher vorhanden sind? Ich finde keine Möglichkeit, eine Standardgrafikkarte zu installieren.

Windows XP liefert keine Treiber für die Radeon - Sereie mit. Testweise habe ich deshalb eine ATI Rage 128 installiert. Diese geht natürlich nicht, das ist mir auch egal. Aber schlimmer ist, daß auch mit dieser Karte die Installation der passenden Treiber für die Mobility nicht installiert werden können!

 

Wer kann helfen?

tks!

Herbert

Share this post


Link to post

Hallo,

 

versuche es mal die Karte neu zu installieren, indem du diese im Gerätemanager zuerst entfernst und dann KEINE automatische Erkennung auswählst, sondern die Karte manuell installierst. Wenn du aufgefordert bist, die Karte zu wählen, klicke mal auf den "Datenträger" und zeige das Verzeichnis mit Treiber.

Share this post


Link to post

Guude!

 

Ich nehme mal an, Du hast Probleme mit einer Notebook-Grafikkarte.

Schau mal bei www.dna-drivers.com auf der Downloads-Seite nach. Hier lädst Du Dir die Datei DNA-ATi 4.1.5.7 (momentan die aktuellste mit Catalyst 5.7) herunter und installierst diese. Deine alten Treiber brauchst Du nicht zu deinstallieren, Du brauchst auch keine Standardgrafikkarte.

Diese Treiber sind geMODded, da die "echten" GraKa-Treiber von der ATi-Seite sich nicht auf einem Notebook installieren lassen. Die steinalten Treiber vom NB-Hersteller (Gericom, Medion, ECS, usw.) kannst Du eh vergessen. Dagegen bieten Dir die DNA-Treiber spürbar mehr Performance, weil immer die aktuellsten ATi-Treiber eingebunden werden.

 

Gruß, Toffi

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...