Jump to content
Sign in to follow this  
Senbei

Rechner rebootet von selber!

Recommended Posts

hi Leute,

 

habe mal wieder nen Problem mit einem Rechner und ich komme nicht weiter.

 

Der Rechner geht ab und wann einfach plötzlich aus. Ohne irgendwelche Fehlermeldungen oder an irgendwelche bestimmten Stelle.

Der Monitor wird einfach nur schwarz und dann bootet er neu.

 

Das ganze tritt jedoch nicht auf, wenn ich ein Spiel starte. Dann funzt alles, aber wenn ich normal mit Windows arbeite (wie zB. Systemsteuerung aufrufe -> reboot, Office starte und was eintippe in Word -> reboot, selbst beim anmelden manchmal -> reboot )

 

Was könnte das sein? Habe so keinen Fehler entdeckt, aber evtl. habt ihr ja eine Meinung/Erfahrung?!

 

Gruß,

Senbei

Share this post


Link to post

Hy

 

hast du mal die HP Diagnosetools versucht ????

wenn nicht versuch mal ein BiosUpdate durchzuführen.

sollte das auch nichts helfen so würde ich als erstes das Board und anschließend wenn das nix hilft den Prozessor tauschen

 

mfg

 

CoolAce :cool:

Share this post


Link to post

Das "Tolle" ist, dass das Board vor 3 Tagen wegen einem defekt schonmal getauscht wurde.

 

hm, das mit dem Biosupdate wäre evtl. mal eine gute Idee. Diese HP Diagnosetools beziehen sich aber auf die Festplatte, oder?

Ich google mal..

 

Gruß,

Senbei

Share this post


Link to post

Hy

 

das gute diese Diagnosetools beziehen sich auf alles (Platte, Board.Speicher).

 

wie sieht es mit dem Prozessor aus ???? mal einen ähnlichen reinhängen und schauen wenn die möglichkeit besteht.

 

Das einzige was mir sonst noch einfällt ist eventuell ein Virenscann.

 

mfg

 

CoolAce :cool:

Share this post


Link to post

hm, viren ua. kann eigentlich nicht sein, da der rechner keine verbindung zum netz hat und auch nicht mit virenverseuchten daten in verbindung kam.

 

hm, mit dem prozessor müsste ich mal gucken, ob ich da was finde...

 

Gruß,

Senbei

 

/update

Habe folgenden Link gefunden, jedoch sind die dort verlinkten Seiten nicht erreichbar:

http://docs.hp.com/de/5187-2730/ch04s04.html

Share this post


Link to post

Es könnte auch am Netzteil liegen. Oder ein Fehler in der ACPI-Steuerung. Da würde ich dann allerdings eine Neuinstalltion vorschlagen.

 

Eventuell auch mal die Chipsatztreiber aktualisieren.

 

Gruß, -nin

Share this post


Link to post

hi,

 

schau doch mal, was die letzten ereignisse in der ereignisanzeige vor dem reboot sind. vielleicht gibts da schon einen hinweis. ich hatte letztens einen rechner, der willkürliche reboots durchführte, da lag es z.b. an zu kleinem irpstacksize.

 

btw: die links der seite, die du angegeben hast, funzen bei mir...

 

gruss, gr@mlin

Share this post


Link to post

hm, ich habe dort schonmal nachgefunden und bis auf einen einmaligen Fehler vom Explorer... (irgendein Speicherzugriff war falsch) keine Fehler oder Warnhinweise gefunden.

 

Was sagt ihr zu den Hp Tools? Wo finde ich die? Habe über die HP Seite und Google nicht wirklcih was aussagekräftiges gefunden.

 

Das komische ist halt, dass der rechner nur neubootet, wenn er "wenig" zu tun hat. Bei Spielen (auch wenn sie im hintergrund laufen) bleibt der Rechner an!

 

Gruß,

Senbei

Share this post


Link to post

hallo zusammen,

 

also ich glaube, wie -nin auch, dass das netzteil ein guter weg ist. ich hatte bei einem kundenrechner ähnliche anzeichen. einfach ein anderes netzteil reinsetzen und testen.

Share this post


Link to post

Hi,

 

gut daß ich noch HP-Techniker bin und dir somit vielleicht helfen kann...

 

Tausch mal das Netzteil gegen ein gleichwertiges (kann auch mehr Leistung haben) aus und lass den Rechner mal solange laufen, bis zu dir sicher sein kannst, daß der Fehler verschwunden ist.

 

Falls das nicht hilft, scheint dein Motherboard einen defekt zu haben. Falls du noch Support auf das Gerät hast, ist aber der sicherste Weg, sofort bei HP im Supportzentrum in Ratingen anzurufen und nen Call aufzumachen.

 

PS: Ist zwar schön, daß es von HP Diag-Tools gibt, bringen tun sie aber überhaupt nix (2 Jahre Erfahrung)...

 

Grüße

Share this post


Link to post

hm, ich weiß zwar nicht, was das ganze mit HP zu tun hat, nur weil ich HP Tools empfohlen bekommen habe, aber na ja.. ist auch gut..

 

Mittlerweile sieht es jedoch so aus, dass der Rechner gar nicht mehr anspringt. Laufwerke & Lüfter laufen noch, jedoch kriege ich kein Bild auf den Monitor, was sich selbst nach Tausch der Grafikkarte/Monitor nicht ändert.

Also genau das selbe Problem, warum der Rechner vor gut 1ner Woche schonmal in Reperatur war.

 

Ich verstehe es einfach nicht... da wurde das board schonmal ausgetauscht..

 

Irgendwelche Tipps oder Erfahrungen?!

 

Gruß,

Senbei

Share this post


Link to post

Tja, Leute...

... Netzteil ausgetauscht..... PROBLEM IMMER NOCH VORHANDEN!!

 

Andere Meinungen o. Tipps?

 

Gruß,

Senbei

Share this post


Link to post

ups,... echt oda??

 

da bin ich aber baff!

 

bitte nicht falsch verstehen, aber das netzteil hat schon mehr leistung als das alte, oder??

wenn ja, dann wirds eng.

 

bleibt nur noch das board oder die rams.

 

also echt hätte ich nicht gedacht.

 

viel erfolg weiterhin

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...