Jump to content
Sign in to follow this  
00sieben

Novell - Hilfe

Recommended Posts

Hallo Freunde,

 

ich habe hier einen Novell Server Netware 4.11 . Der Server zeigt an, das eventuell Daten beschädigt sind. Ich will nun eine Art Scandisk machen, nur der Befehl fehlt mir. Kann mir jemand helfen.

Share this post


Link to post
Original geschrieben von 00sieben

Gebt Euch mal mühe. :(

 

Vielleicht min ich ja etwas zu sensibel was das angeht, aber auf so einen Text sinkt meine Bereitschaft zu helfen schlagartig! :mad:

Share this post


Link to post

Hmm - es ist aber vrepair - also was brauchst du GENAU ?

 

Im übrigen hat Dr.Melzer eigentlich Recht... :rolleyes:

 

Grüße

Tom

Share this post


Link to post

Also das NLM nennt sich "NetWare Volume Repair Utility" und

hat 3 Menüpunkte inklusive Exit.

 

Einfacher gehts nicht. :rolleyes:

 

Gruß

thorgood

Share this post


Link to post

Danke für Eure Antworten.

 

@thorgood: Ich habe leider absolut keinen Plan von Novell. Wenn ich in der Systemkonsole bin und vrepair eingebe kommt: ungültiger Befehl!!!

Tja, ich weiß halt da einfach nicht weiter. Googgeln hilft auch nichts. Da dumme ist nur, hier steht morgen der komplette Betrieb.

Share this post


Link to post

Ohne mehr Wissen über deinen Server ist das jetzt hier eine allgemeine Kurzanleitung.

 

Vrepair befindet sich normalerweise bei 4.11 (und einer Standardinstallation)

in der Dos Partition. (c:\nwserver)

 

Das solltest du von dort oder von der CD in das SYS:SYSTEM Verzeichnis kopieren.

 

Das zu reparierende Volume darf nicht gemounted sein.

 

dismount volumename

 

Sollte das SYS Volume selbst betroffen sein wird es etwas schwieriger.

 

Dann auf der DOS Partition die Server.exe mit Parameter -na starten, SYS dismounten und an der Konsole

 

load c:\nwserver\vrepair aufrufen.

 

thorgood

Share this post


Link to post

Nabend

 

load vrepair

 

Du stellst dann " DO NOT PAUSE AFTER EACH ERROR " auf nein da es sonst Jahre dauert.

 

1 Repair a Volume.. Es wird Dir angezeigt welches Volume bearbeitet werden kann.

 

Wenn dein SYS Volume einen weg hat musst Du eh

load c:\nwserver\vrepair eingeben.

 

c:\NWSERVER ist das Directory wo deine Novell Basis liegt.

 

 

Hope it helps

 

Thorsten

Share this post


Link to post

HAllo Freunde,

 

vielen Dank für Eure Hilfe. Ich habe jetzt herausgefunden, das bei einer Datenbank eine Tabellenstruktur defekt ist. Die HDD ist aber auch noch beschädigt. Nun ja, diese Probleme werden zZ gelöst. Nochmals vielen Dank.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...