Jump to content
Sign in to follow this  
Cyberchriss

Uhrzeit auf allen Clients regelmässig aktualisieren

Recommended Posts

Ich betreibe mehrere Win2k Clients in einer AD-Domaine unter Win2k3. Für die Anwendungen die teilweise auf den Clients laufen ist es extrem wichtig, dass die Systemzeit identisch ist, mit unserem Timeserver.

Deshalb soll die Systemzeit bei den Clients und den Servern alle 5 Minuten aktualisiert werden.

 

Gibt es vielleicht in der Domainpolicy eine Möglichkeit, für das komplette Netz eine ständige Abfrage der Uhrzeit für die Clients am PDC einzustellen.

 

Meine Idee bisher bestand darin, eine nettime.cmd Datei auf dem PDC in einem share abzulegen und die Clients per geplante tasks diese alle 5 Minuten ausführen zu lassen.

Gibt es eine Möglichkeit für den Domainadmin, geplante Tasks per Batchdatei an die Clients zu verteilen und diesen noch mitzuteieln, dass sie nur unter einem bestimmten Benutzer ausgeführt werden sollen?

Share this post


Link to post

Hallo erst mal

 

Aslo wenn mit Batch, dann kannst du es ins Logonscript

schreiben. Aber es gibt glaube ich noch andere Möglichkeiten.

 

Mal soviel dazu...

 

Gruss Greg

Share this post


Link to post

Wie kann ich denn per batch den "geplante Tasks"-Dienst konfigurieren(vorallem muss ich einen Benutzer zuweisen können, unter dem der task ausgeführt werden soll!)?

Dann würde ich diese einfach per Logonscript auf den ganzen Clients starten.

 

*** komme aus dem Linuxlager und vermisse meinen crond *** :D

Share this post


Link to post

Hallo zusammen,

ich glaube, dass der at-Befehl dein Freund ist.

Meines ??Wissens?? wird der At-Befehl nur unter dem User ausgeführt, unter dem er eingerichtet wurde.

 

Somit könntest du eine Batch-Datei mit dem bestimmten At-Befehl schreiben und die einmalig per Anmeldescript (Active Directory) bei den bestimmten Usern ausführen lassen, die den Zeitabgleich bekommen sollen. (Laufarbeit ersparen...)

 

 

 

Gib einfach in der Kommandozeile at/? ein und dann erhälst du die nötigen Befehle die du brauchst.

 

Vielleicht hilft dir das ja....

 

Gruss Janek

Share this post


Link to post

Ich habe gerade mit dem at-Befehl rumexperimentiert und bin leider zu keiner Lösung gekommen.

 

Es soll ja nicht nur beim Anmelden an der Domain ein Zeitabgleich stattfinden (das geschieht ja ohnehin durch den PDC) sondern die Clients sollen alle 5 Minuten die Zeit am Zeitserver aktualisieren.

 

Da es bei der Anzahl der Clients zu mühseelig ist, auf jeder Maschiene einen geplanten Task hierfür einzurichten, muss es doch eine automatisierte Möglichkeit geben?!?!?!

 

Wenn ich einen Task auf einem Rechner plane, kann ich diesen problemlos auf alle Clients kopieren. Allerdings kopiert er logischerweise nicht den Benutzer nebst Kennwort, unter dem derTask ausgeführt werden soll.

 

Update:

Laut msdn werden mit at geplante tasks immer unter dem lokalen benutzer ausgeführt. Da net time allerdings "Adminrechte" braucht, ist der Befehl dann wohl unbracuhbar :(

Share this post


Link to post

net time \\servername /set /yes

 

synchronisiert alle clients mit der Zeit vom Server! :)

 

inner LOGIN.bat!

auch ohne lokale Adminrechte!

 

oder versuchs über Gruppenrichtlinien!!

Share this post


Link to post

Die Clients übernehmen doch sowieso die Serverzeit des PDCs beim Login und dieser wird ständig mit einer Atomuhr synchronisiert.

 

In den Gruppenrichtlinien hab ich nirgends eine Möglichkeit gefunden den Intervall der Zeitsynchronisierung einzustellen.

Share this post


Link to post

Hiho,

 

nur mal ne doofe Frage, wie ungenau gehen denn Deine Uhren auf den Rechnern nach 24 Stunden? Ist es wirklich _so_ schlimm, wenn da mal ne Sekunde Versatz ist?

 

Gruß Guido

 

http://www.loa.espci.fr/winnt/atboot/atboot.htm

 

http://groups.google.de/groups?q=net+time+intervall+group:de.*&hl=de&lr=&ie=UTF-8&group=de.*&selm=9c8hdf%24d4q%241%40crusher.de.colt.net&rnum=2

Share this post


Link to post

Da auf den Clients teilweise zeitsensible Dienste laufen, muss die Uhrzeit immer exakt übereinstimmen.

Die Systeme laufen zum Teil mehrere Monate durch!

 

Wir haben jetzt ein eigenes Programm geschrieben, das die Zeit alle 30 Sek beim Zeitserver sybchronisiert!

Schade nur, dass Windows dies Möglichkeit nicht über AD liefert.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...