Jump to content
Sign in to follow this  
thomask

Dualboot

Recommended Posts

Hi!

hier bin ich wieder.

ich habe ein Problem, weiß jedoch nicht wie ihr darauf reagiert.

damit ich nicht das ganze Board damot beschäftige, bitte um privated.

Ich habe Probleme mit Windows und Linux Dualboot.

 

Wenn sich wer damit auskennt, bitte um Mitteilung

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Bigzorro!

 

Das ist m.E. auch die beste und sauberste Lösung. LILO konkurriert ziemlich stark mit dem Bootloader von NT/W2K/XP.

 

LILO und Win9x/Mx arbeiten dagegen prima zusammen.

 

Gruss

 

Nic

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also die genialste Art mit mehreren Betriebssystemen gleichzeitig zu arbeiten und zu experimentieren ist mittels VMWARE. (zumindest wenn der Arbeitgeber Enterprise Lizenzen hat und der eigene Rechner ca. 1 GB Arbeitspeicher sowie eine einigermassen moderne CPU besitzt).

(btw: ich weiss schon, dass das nicht unbedingt die Frage oben beantwortet)

Share this post


Link to post
Share on other sites

1.Festplatte Windows 2000

2.Festplatte Linux , Grub auf 1. Partition.

jedesmal wenn ich den Computer starte,fährt Win hoch, ohne irgendwelche Auswahl, mit anderen Worten ich komme niergends

dazu Linux zu starten. Die Linux Startdisk funkt nicht, da steht nur Boot failed.

Was kann ich nur tun?

Thomas

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo thomask,

 

>Die Linux Startdisk funkt nicht, da steht nur Boot failed.

 

Meines Wissens nach kannnst du auch mit der 1. und 2. Install-CD botten. Zumindest bei SuSE ab 7.1.

 

>Ich habe Probleme mit Windows und Linux Dualboot.

 

Kein Problem :-)

Unter Linux gibt es Befehle mit denen man den Startsektor in eine Datei schreibt. Diese muss dann auf Deine aktive Partition kopiert werden, und manuell in die boot.ini von Win2000 eingetragen werden.

Danach kannst Du dann Linux über den ntloader starten.

Ist ziemlich genial und einfach zu machen.

Wenn es Dich interressiert kann ich es ja morgen posten.

Sag bescheid. Sorry muss da auch ersteinmal in meine Unterlagen gucken. :-((

 

Bye Alex

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Alex!

Ist sehr nett von Dir mir das zu posten, wäre dir sehr dankbar.

Aber kannst du mir dann gleich verraten, wie ich das von Linux aus machen kann, wenn ich nicht in das OS hineinkomme.

das ist ja mein eigentliches Problem, daß ich Linux nicht aufrufen kann.

Gruß Thomas

Share this post


Link to post
Share on other sites

So wie ich das verstanden habe, liegt der Fehler auf Deiner Bootdiskette oder?

Wenn also die Diskette nicht geht, dann versuch es doch mal mit den Installations-CDs.

Wie gesagt bei SuSE CD1 und CD2.

mit denen kann man auch booten und ein schon installiertes System weiter hochfahren bzw den LILO rep.

Hast Du das mal probiert?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Panther70!

das habe ich auch schon probiert.

Ich habe die von CD1 gebootet und rescue gemacht.

Aber dann habe ich nicht gewußt was für einen Befehl in die Shell geben muß.

Auch mein Versuch Grub in den MBR zu schreiben hat zwar funktioniert, jedoch war Win2K weg.

Also habe ich Win 2k repariert, damit ich das wieder habe.

Gruß Thomas

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...