Jump to content

IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL bei TV-Karte


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo, alle zusammen,

 

 

hab' ein kleines Problem, wie ihr im Titel schon seht.

 

Ich hatte einen älteren Rechner (266 Mhz) mit Windows 98.

Was man vielleicht dazu sagen sollte, der Fehler tritt immer dann auf, wenn ich das SP3 installiere.

 

Sobald es installiert ist und ich die TV-Karte starte, gehen alle Geräte aus, Festplatte, Grafikkarte usw.

und es kommt der oben genannte Bluescreen (Absturz in der NTOSKRNL.EXE).

 

Ich kenne bereits die Tipps, dass ich in der Fehlermeldung die Adresse des Treibers herausfinden kann.

Da steht aber nur die Adresse mit lauter Nullen. :suspect:

Es kann also keine Adresse von einem Treiber sein. :mad:

 

Wie gesagt, dieser Absturz tritt nur ein, wenn das SP3 installiert ist,

sobald ich das wieder deinstalliere, geht die TV-Karte, WAS IST DA BLOß LOS ? :cry:

 

Hoffentlich weiß einer Rat, da mich diese Fehlermeldung sonst noch zur Weißglut bringt.

Link to comment

Hi,

Original geschrieben von raffix

...der Fehler tritt immer dann auf, wenn ich das SP3 installiere. Sobald es installiert ist und ich die TV-Karte starte, gehen alle Geräte aus, Festplatte, Grafikkarte usw. und es kommt der oben genannte Bluescreen (Absturz in der NTOSKRNL.EXE).

Gleiches Problem hatte ich auch mal mit ner Hauppauge TV-Karte allerdings nach Installation von SP2. Treiber- und Software-Update vor dem ersten Start der TV-Karte eingespielt und gut war`s. :) Ach ja, die TV-Karte sollte natürlich direkt neben der GraKa stecken. ;)

 

Hoffentlich weiß einer Rat, da mich diese Fehlermeldung sonst noch zur Weißglut bringt.

Energie sparen, Rotglühend reicht doch auch schon. :D :D

 

cu Erich_F

Link to comment

Hallo nochmal,

 

nun werde ich die Fragen mal hintereinander beantworten.

Der 500er und der jetztige 266er haben nichts miteinander zu tun

(außer, dass sie beide vom MediaMarkt waren)

 

Tja, auch die neuesten Treiber von Typhoon haben nichts gebracht und

die Mitarbeiter am Telefon können einem da auch nicht weiterhelfen, Zitat:

"Haben Sie es auch richtig installiert?" :mad: ,

also da mach' ich mir keine Hoffnung.

 

Tut mir Leid, aber die Frage von "Mohadip23" verstehe ich nicht,

was soll SP3 schon machen? :suspect: Naja, was soll ich darauf antworten?! :suspect:

Link to comment

Hallo Dr. Melzer,

 

 

also in meinem vorherigen Beitrag steht, dass ich schon die neuesten Treiber verwende! :o

Das mit dem IRQ kann schon sein, aber wieso ging die TV-Karte mit SP2 und mit SP3 nicht. :(

Das SP3 ändert doch nicht den IRQ!!!! :suspect:

 

Unter Windows 98 konnte ich den IRQ noch selber einstellen.

Wie kann ich unter Windows 2000 das machen und das Sharring verhindern?? :confused:

Link to comment

Hallo,

 

zwar kann ich mir nicht vorstellen, dass das was ausmacht,

ob die TV-Karte neber der GraKa steckt, weil ich das noch nie in meinem Leben gehört und

das in noch keinem Computer gesehen habe. :rolleyes:

Aber zu eurer Beruhigung, ich habe die TV-Karte jetzt direkt

neber der Grafikkarte und immer noch dasselbe Resultat! :mad:

 

Grafikkartentreiber gibts keine neueren von ATI mehr,

weil die Karte schon 4 Jahre alt ist, die letzten Treiber sind von 2001,

wie auch die TV-Karten-Treiber. :(

 

Nun ja, dann werde ich halt ohne das SP3 leben müssen! :cry:

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...