Jump to content

Win 2000 ADV. Server und Norton Antivirus


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hai Profis,

wieder mal eine Sache, die sich keiner erklären kann.

Auf einem Win2000 Adv. Server wurde, da er auch für Abfragen ins WAN genutzt wird, Norton Antivirus Corporate Edition aufgesetzt.

Wieder einmal macht nur 1 einziger Rechner Schwierigkeiten.

Bei der Installation des Client über das Netz, meldet Antivirus nach ca. 80% der Installation:

Fehler 1920, sie haben eventuell nicht die erforderlichen REchte....

Das ist natürlich Nonsens.

Auf den FAQ habe ich gefunden, dass das davon rühren solle, dass man die Liste mit den Virendefinitionen gelöscht haben soll!?!?

Auch Nonsens.

Weiter ist auch bei Norton nicht zu finden.

Wer hat eine Idee?

 

 

gruss reinersw

 

 

---------------------------------------

knapp daneben ist auch vorbei

Link to comment

Na schaun mer mal,

 

Welche Version von Nav Corp Ed ?

BS vom Server ?

BS vom Client ?

Als was bist du angemeldet auf Server wenn du die Installation machst ?

Reicht der Speicherplatz aufm Client?

Vielleicht im Bios den Virus-Check aktiviert ?

Vielleicht noch Reste von anderen Anti-Vir Proggys drauf ?

 

Wenn sgar nicht geht einfach die Software von CD aufspielen und dann der Console hinzufügen.Nav müsste eigentlich merken, das da schon was drauf ist.

 

 

mfg

nw

Link to comment

@networker31,

zu den Fragen:

1. 2000 Adv. Server

2. Clients Win XP Prof.

Es handelt sich um die VErsion 7.60.914, mit der Scan Engine 4.1.0.6. Die Virendefiniton per Live Update vom 11.09.02.

 

Wie ich angemeldet bin, ob als Domänen-Admin oder Adminsitrator lokal, der ebenfalls Mitglied der Gruppe der Dom-Admins ist, bleibt egal.

Der Platz auf der HD ist so ca. 30 GB frei. Das kanns auch nicht sein.

Der Bios Check ist nicht aktiv. Wie gesagt, das ganze ist schon fast 14 Tage gelaufen bis auf einmal Exitus war.

Da wir ein grosses Netz haben, darf generell nur 1 Software vom jeweiligen Bereich arbeiten ( 1 Firewall, ein Antivirus usw, ).

 

DAs Zufügen von CD wird genau so mit dem selben Fehlercode 1920 quittiert- und Ende der Diskussion. Die Balken ziehen sich auf dem Bildschirm von rechts nach links ins Nirwand zurück....

 

Bleibt nur noch verwundertes Kopfschütteln. Symantec sagt auch nix....

 

gruss reinersw

 

---------------------------------------

knapp daneben ist auch vorbei

Link to comment

Hai Forum,

lasst mich bloss nicht h ä n g e n, sonst werde ich noch gehängt.

Die Nuss werde ich wahrscheinlich nur knacken können, wenn von draussen jemand einen besonders guten Tag hat.

Wer hat einen guten Tag????????????????????

 

Also rüber mit den Ideen und lasst es kräftig sprudeln.

 

reinersw

 

 

---------------------------------------

knapp daneben ist auch vorbei

Link to comment

das hört sich aber irgendwie nach alten Installationsresten an.

Über die die Setuproutine Skript jedesmal stolpert wenn du sie erneut anstößt!!!

 

Hast du mal komplett(Auch die Verzeichnisse gelöscht) deinstalliert????

 

Das würde auch 1920 erklären(gelöschte Vireninfos)

 

 

ansonsten ratlose Grüße

ricwa

Link to comment

@ricwa,

Deine Denkweise war genau die meinige.

Ich habe aber ALLES weggeholzt, die Registry komplett ausgebeint. Da ist nix mehr vom alten Mist vorhanden. Genau das bringt mich um den Verstand.

Wer soll denn das noch kapieren?????? Gib mir die Kugel.....

 

reinersw

 

 

---------------------------------------

knapp daneben ist auch vorbei

Link to comment

Hallo reinersw,

 

hatte mal ein ähnliches Problem mit Adobe Acrobat (gleiche Fehlermeldung, gleiches Verhalten der Maschine)

 

Lösung:

alle Temp-Verzeichnisse leergefegt, auch die darin angelegten Ordner, Software dann per Hand gelöscht, reboot, und die Software lies sich dann Problemlos installieren.

Na vielleicht hilft`s :confused:

 

cu Erich_F

Link to comment

Hai Erich_F,

danke für den Aufbau. Die Kugeln reichen sicherlich für alle anderen wohl bald wieder anstehenden "Problemchen" die sich gerne zu fetten Problemen ausweiten.

Werde mal morgen früh Deinen Vorschlag in die Tat umsetzen. Ich glaube Du liegst da richtig. Hätte ich auch drauf kommen müssen.

Mein Motto kommt wieder mal voll rüber......

 

reinersw

 

 

---------------------------------------

knapp daneben ist auch vorbei

Link to comment

@networker31,

der Rechner ist halt voll mit Anwendungen und persönlichen Einstellungen, Profilen und ungeheuren Mengen an Daten. Und leider ist es ausgerechnet mein Admin Rechner im Netz. Den habe ich gehätschelt und gepflegt und der läuft seit fast 1 Jahr ohne Ächzen und Stöhnen. DAs ist wie die zweite Haut oder eine gute Geliebte.

Den kann ich sogar blind bei Nacht noch bedienen weil ich einfach alles an dem kenne. Natürlich ist der schnell aufgezogen, aber es muss doch nicht sein. Welch ein Jammer!

 

Seit gestern kann ich auf einmal auch die Remote Console unserer Netware Server nicht mehr öffnen, weil die keine Server mehr findet. Jetzt braucht bloss noch der Terminalaufruf und die Remote Installationen einen Abgang machen, dann werde ich Deinen Vorschlag wohl oder übel umsetzen müssen und das BS vom Image wieder zurückholen. Wochenende hin?

 

reinersw

 

 

---------------------------------------

knapp daneben ist auch vorbei

Link to comment

@Erich_F:

Seufz!!!!!!

Hat leider nichts geholfen, alle Temps gelöscht, alle Unterverzeichnisse weggeholzt, nochmals die Reg durchsucht, dann war alles weg und was war dann???????????

Beim Versuch, den Dienst zu starten Fehler 1920. Die Fehlermeldung könnte ich sonst wo hin schiessen!

 

Aufgeben kann - und werde ich nicht, weil diese Maschine die wohl wichtigste Adminmaschine in diesem Netz ist.

 

Also was tun? Weiter warten bis einem Forumsmitglied der geniale Einfall kommt.

Muss ja noch einige Jahre administrieren. Bis dahin wirds wohl.

 

reinersw

 

 

---------------------------------------

knapp daneben ist auch vorbei

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...