Jump to content

Windows 11 inkompatibel "nur" wegen TPM und CPU (Ga-Z97X-UD5H)?


Recommended Posts

Jo, ist aber auch nicht jedes Mal wenn der Client sich meldet, hab noch nicht genau geforscht wann genau der Report auch die Änderung des Eintrages antriggert, kann Reboot sein, kann auch ein Timeslot alle x Stunden sein, der /reportnow Schalter löst es defintiv nicht alleine aus. ;-)

 

Macht mir aber auch nix, in meinem TestLab ist halt das Management Studio dann immer mit der Tabelle offen, solange das so ist, mach ich natürlich auch nicht jeden Tag. Im Prod gibts noch kein Windows 11, also muss nur das Aufräumen und der Reindex per Skript laufen, das mache ich im Lab meist auch manuell oder nur mit Änderungen am funktionierenden Skript - sonst rostet man ja ein!

 

Grüsse

 

Gulp

 

 

  • Like 1
Link to post
Am 7.10.2021 um 23:01 schrieb Gulp:

Ich weiss, ändert aber nix daran, dass ich da den Kopp schütteln muss ;-) .......... die ganzen neuen OS kommen ja immer so überraschend daher.

Ohne die Marketing-Abteilung, wären wir jetzt ungefähr bei Windows 6.8x oder so (grad zu faul zum zählen). Insofern ist das Verhalten von WSUS eigentlich gar nicht so verkehrt. Verwunderlich ist nur, dass diverse GPO's teilweise bewusst nicht identisch reagieren. Natürlich aber nur in Bezug auf Error-Reporting, Telemetrie, Cloud und ähnlichem. Ein Schelm wer sich da Gedanken macht *hüstel*

Die ganze Technik ist gemäss höherem MS-Support eigentlich auf die Build ausgelegt, wegen der Marketing-Abteilung wird aber teilweise auf den ganzen Schwachsinn wie 20H2, 21H1, 21H2 etc. gefiltert. Die neue GUI ist wohl auch "etwas" verfrüht. Der Krempel wird von der Technikabteilung aber nicht gleichermassen "gut" gepflegt wie im Marketing, was dann eben an vielerlei Orten Probleme gibt. Erschwerend kommt dann hinzu, dass WSUS eh nicht gewüncht, ist. Zu gut, zu einfach und bringt vor allem kein Geld. Da muss man ab und wann ein Stöckchen in die Speichen werfen... ;-)

 

Ganz vergessen noch was zum Thema: Ich würde mich fast auf eine Wette einlassen um einen Besen zu fressen, dass MS trotz allem Updates bereitstellen wird. =) Die wollen schliesslich sichere OS haben...

Edited by Weingeist
Link to post

Klar, gehen die Updates (und ja WSUS ist ja auch sowas von veraltete Technik, die kein Geld bringt), die Updates heissen auch Windows 11 blabla, aber das Windows 11 heisst halt nicht 11, sondern 10  .....

 

Die manuelle Änderung im SQL hat im Übrigen bis heute gehalten, dann haben ein paar Clients wider angefangen sich von 11 zurück auf 10 zu nennen ..... ;-) hat  mich ja doch ein bisschen interessiert, wie lange es dauert bis man es wieder anpacken müsste.

 

Grüsse

 

Gulp

 

 

Edited by Gulp
Link to post
vor 12 Stunden schrieb Gulp:

Die manuelle Änderung im SQL hat im Übrigen bis heute gehalten, dann haben ein paar Clients wider angefangen sich von 11 zurück auf 10 zu nennen ..... ;-) hat  mich ja doch ein bisschen interessiert, wie lange es dauert bis man es wieder anpacken müsste.

Jetzt weißt Du es ja und kannst entsprechend reagieren. :)

Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...