Jump to content

Office 365 Emailkonto unter Outlook 2013 einichten


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo Leute! ich habe ein problem mit einem user und komme einfach nicht weiter.... er hat ein o365 konto und meinte auf dem handy (android) ist er unter outlook auf konto einrichten gegangen und hat seine mailadresse eingegeben und outlook hat alles selber konfiguriert.

unter Windows 10 geht das allerdings nicht, wenn ich outlook 2013 starte escheint erstmal nicht die neue emaileinichtungsmaske sondern die alte maske (die auch über systemsteuerung escheint) und wenn ich hier seine daten eingebe verlangt er bei versuchendem abschluss die logindaten, die ich dann eingebe jedoch nicht angenommen werden und das loginfenster permanent neu auftaucht. in der OWA sind die logindaten auch efolgreich. habt ihr eine idee woran das liegen könne? und wo kann ich sehen ob es ein POP3/IMAP konto ist oder exchange? ich habe mich dumm und dämlich unter o365 maske gesucht. danke

Link to comment
Gerade eben schrieb testperson:

Hi,

 

gibt / oder gab es On-Prem einen Exchange Server wo der User eine Mailbox hat/hatte?

 

Gruß

Jan

hi, danke! das ist ein zusätzliches postfach mit neuer domäne. seine anderen mails sind unberührt. er hat soweit ich mich erinnere 1x exchange (hauptmailadresse) die nutzt er seit jahren, und 2 imap konten + das neue o365 konto jetzt. outlook2013 ist home und business

Link to comment
vor 7 Minuten schrieb BOfH_666:

Gab es da nicht mal eine Meldung, dass MSFT irgendwann keine "Legacy-Authentication" für O365 mehr zulässt, sondern nur noch "Modern-Authentication" und Office 2013 das aber gar nicht kann?  Kann mich leider auch nicht mehr erinnern, wie's genau zusammen hing.

ahhh danke, ich versuch mal zu recherchieren, das wäre aber richtig blöde, naja microsoft eben. der user wird kein neues outlook kaufen.

Link to comment
vor 7 Minuten schrieb BOfH_666:

Gab es da nicht mal eine Meldung, dass MSFT irgendwann keine "Legacy-Authentication" für O365 mehr zulässt, sondern nur noch "Modern-Authentication" und Office 2013 das aber gar nicht kann?

Fast. :-) Basic Auth sollte im Oktober 2020 abgeschaltet werden, aber wegen Corona wurde das im Frühling um ein Jahr verschoben. Outlook 2013 wäre dabei aber kein Problem, das unterstützt Modern Authentication (siehe auch https://nexcon.ch/modern-authentication-in-office-365-was-ist-zu-tun/).

 

Aber ab 13. Oktober wird Outlook 2013 nicht mehr unterstützt für den Zugriff auf Exchange Online. Es wird nicht aktiv geblockt, aber irgendwann wird es Neuerungen geben, mit denen es dann nicht mehr funktioniert (siehe auch https://office365itpros.com/2020/07/17/end-sight-office-2013).

  • Thanks 1
Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...