Jump to content

Any Connect findet keinen Server


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Auf einem Laptop ist any connect installiert. Arbeitet fehlerlos. Fast....

 

Das LAN eines Routers von unitymedia (docis 3.0) lehnt any connect ab, es findet keinen "policy server", das Wlan zunächst auch. Obwohl das Internet problemlos genutzt werden kann.

 

Verbind ich mich über ein anderes Netzwerk, z.B. über den Hotspot des handys, baut er anyconnect auf, ich kann danach auch sofort auf das zuvor verweigerte private Wlan des Routers umschalten.

Auf LAN allerdings nicht.

 

Ein Reset am Router ergab, dass er danach auch eine LAN-Verbindung aufbaut, aber nur für einen Tag. Am Folgetag geht diese Prozedur wieder von vorn los.

 

Kurz gesagt, der Laptop braucht morgens immer erst ein anderes Netzwerk für any connect, dann geht es. Auch nach mehrmaligem Ab-/Einschalten klappt es weiter.

Am Folgetag nicht mehr.

 

Wer hat Rat?

 

VG Jörg

 

 

Link to comment
vor 15 Minuten schrieb schulung1:

Mal logs von Anyconnect posten, einmal "direkt kabel - geht nicht" und einmal "erst wlan - geht und dann kabel - geht auch"

Da kenne ich mich jetzt nicht so aus. Any Connect sagt beim LAN: No policy server detected. Default network access is in effect.....waiting for a usable network interface.

 

 

Link to comment
vor 18 Minuten schrieb MurdocX:

Starte mal bitte den Router UND das Notebook neu. Nicht auf "Herunterfahren und Starttaste drücken", sondern im Menu auf "Neu starten".

 

Probiere es dann bitte nochmal neu.

The VPN connection to the selected secure gateway requires a routable IPv4 physical adapter address.......sagt er bei LAN.

(Die ist aber vorhanden, sagt die Software des Routers)

Die Internetverbindung des LAN wird aber nach wie vor erkannt und funktioniert auch ohne anyconnect.

 

Bei Wlan klappt alles sofort. So wie immer, wenn ich am Tag schon mal drin war.

 

Edited by chiua
Link to comment
vor 2 Minuten schrieb MurdocX:

Trennst du die Verbindung am Ende immer? Geht das Notebook vielleicht auch währenddessen mal in den Energiesparmodus?

Ich trenne abends das Notebook komplett, es ist aus. Der Router bleibt an. Also ob in der Nacht (durch Abschaltung der Verbindung) etwas passiert.

Das allerdings merkt man nur bei any connect. Ohne diese Software würde man nichts merken. 

Link to comment
vor 6 Minuten schrieb chiua:

Nein, das tue ich nicht. Ich fahre normal runter.

Genau deswegen frage ich. Die Verbindung solltest du VORHER immer trennen. "Normal herunterfahren" ist schon seit Windows 8.1 nicht mehr. ;-) Regelmäßig auf "Neu starten" klicken schadet nicht. Deine VPN-Verbindung wird es Dir danken.

 

vor 38 Minuten schrieb MurdocX:

Starte mal bitte den Router UND das Notebook neu. Nicht auf "Herunterfahren und Starttaste drücken", sondern im Menu auf "Neu starten".

 

Probiere es dann bitte nochmal neu.

Schon gemacht?

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...