Jump to content
Sign in to follow this  
schulung1

Wie kann man SQL Server angepasst vorinstallieren?

Recommended Posts

Hallo

Wie kann man SQL Server angepasst vorinstallieren?

Z.B. gespeicherte Prozeduren, SQL Server Agent Jobs und so Zeug.

Ciao

Share this post


Link to post

Guten Morgen

Den SQL Server kannst du mittels Konfigurationsdatei entsprechend deinen Wünschen bei der Installation gut anpassen und automatisiert installieren.

 

https://docs.microsoft.com/de-de/sql/database-engine/install-windows/install-sql-server-from-the-command-prompt?view=sql-server-ver15

 

Gespeicherte Prozeduren lassen sich mittels Script installieren. Die sind normalerweise aber Teil einer Datenbank und gehören daher eigentlich nicht zu einer Installation.

 

Gruß MDD

Edited by MDD

Share this post


Link to post
vor 27 Minuten schrieb MDD:

Die sind normalerweise aber Teil einer Datenbank und gehören daher eigentlich nicht zu einer Installation.

 

Das bezieht sich auf die gespeicherten Prozeduren. 

 

Share this post


Link to post

Eine gespeicherte Prozedur ist nichts anderes als ein Script das man auf den Server schickt.

Das bedeutet, dass nach der Installation das gewünschte Script dem Server übergeben werden muss.

Das kannst du mittels Command-Shell Tools wie sqlcmd, osql, Powershell oder anderen Programmen machen.

 

Ich weiss ja nicht genau was deine gespeicherte Prozedur macht aber sp_who bzw sp_who2 (beides schon Teil des SQL Servers) liefert auch einiges an Information über die momentanen Zugriffe, vielleicht brauchst du die angeführte Funktion gar nicht.

Gruß MDD

 

 

Share this post


Link to post

Wie gesagt, ich weiß nicht genau was die gespeicherte Prozedur für Informationen anzeigt. Und ich lade mir auch nicht unbedingt Zips von einer Website herunter dir mir irgendwie suspekt vorkommen.

Jedenfalls sieht man mit sp_who auch welche Verbindungen gerade bestehen. Mit den Microsoft Bordmitteln kommt man meines Erachtens recht weit.

 

Da ich nicht weiss welche Information die "WhoIsAktive" ausspuckt und ob die sp_who nicht ausreicht kann ich nur sagen: "Vielleicht reicht dir das". Am besten du schaust es dir selbst an und entscheidest selbst. 

Du schaffst das ;-)

 

Share this post


Link to post

Okay das schaut so aus als wären meine Aussagen zu vage für dich.

 

Wenn du selbst weißt was deine gewünschte Prozedur macht und wie sie funktioniert, dann kannst du sie installieren. Falls du das nicht weißt, sind aus sicherheitstechnischen Gründen die Finger davon zu lassen.

Wenn du sp_who nicht kennst und du willst wissen was sie kann, dann schau sie dir an. Sie ist Teil des MSSQL seit mindestens Version 2000 oder sogar 7.0 

 

 

 

 

Edited by MDD

Share this post


Link to post

Danke für den Hinweis zu sp_who. Das kann ich gerade gut gebrauchen.

Was kann denn sp_whoisactive mehr?

Share this post


Link to post

Guten Tag 

na, das moderieren überlässt du lieber uns, nicht wahr.

Gibt es einen Grund für den forschen Ton mein Bester?

Was meinst Du: Brauchst du Hilfe bei dem Weg zur Tür oder magst du dich normal benehmen?

Ciao

Share this post


Link to post

Warum machst eigentlich so Sinn befreite Threads auf, wo Du erst rumfrägst und dann Deine Lösung nicht kund tust. Dann kannst Dir diese Threads eigentlich auch sparen

 

just my 2ct

Share this post


Link to post
Guest
This topic is now closed to further replies.
Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...