Jump to content

Recommended Posts

Moin zusammen!
Ich habe ein Problem mit einem neu aufgesetzten Windows Server - Client System.

 

Rahmenbedingungen:
Windows Server 2019 Essentials aktuellste Version (1 TB Raid1, 64GB ECC RAM,  E3-1285 v6)

- AD
- DNS Server (forward & reverse)

- Verteilung von div. Netzwerklaufwerken über GPO

- Druckerverteilung über GPO

- Startmenü über GPO

- Softwareverteilung über GPO

 

7x Client Windows 10 aktuellste Version (Hardware variiert zwischen den Clients)

- kein DHCP -> festgelegte lokale IPs

- Servergespeicherte Profile
- Ordnerumleitungen für: eigene Dateien etc, Desktop, Appdata(Roaming)

Folgendes Problem tritt auf: 
3 der 7 Clients können sich in mindestens 80% der Fällen nicht abmelden.

- Nach 24h wird immer noch angezeigt "Benutzer wird abgemeldet"
- Nach einem anschließenden Reset läuft alles wieder normal

- Benutzer-unabhängig aber dafür Client-abhängig.

- Installations-unabhängig (Clients bereits komplett neu aufgesetzt, Festplatte läuft in anderen Clients problemlos)
- Parallele Win7-SBS11 Umgebung läuft auf den gleichen Clients problemlos

Hat eventuell jemand eine Idee für mich?
Ereignisanzeige hat außer "Abmeldevorgang dauert lange" und "Computer wurde unerwartet ausgeschaltet (durch Reset)" nichts in die Richtung zu melden.

Edited by xXMariusXx

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich vermute mal in die Richtung des Profils.

 

Schalte mal die „Erweiterten Meldungen“ über die Gruppenrichtlinien an. Das müsste dort über „System“ zu finden sein. Dann sollte Dir genaueres angezeigt werden.

Profil:

Was wurde denn schon probiert?

Servergespeicherte u. lokale Profil mal gelöscht?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

 

hast du das Problem auch, wenn du auf servergespeicherte Profile verzichtest? Generell würde ich raten auf servergespeicherte Profile zu verzichten.

 

Gruß

Jan

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Minuten schrieb MurdocX:

Schalte mal die „Erweiterten Meldungen“ über die Gruppenrichtlinien an. Das müsste dort über „System“ zu finden sein. Dann sollte Dir genaueres angezeigt werden.

Danke werde dort mal nachschauen!
 

 

vor 4 Minuten schrieb testperson:

hast du das Problem auch, wenn du auf servergespeicherte Profile verzichtest? Generell würde ich raten auf servergespeicherte Profile zu verzichten.

Servergespeicherte Profile habe ich noch nicht gelöscht, bzw. ohne Diese noch nicht getestet.
Macht meiner Ansicht nach auch keinen Sinn, da ja wie oben beschrieben das Problem benutzerunabhängig ist. Der gleiche Benutzer auf anderen Clients funktioniert problemlos. Oder seht ihr das anders? 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kann dir von servergespeicherten Profilen halt nur abraten, da man sie eh eigentlich nie braucht. Und auch wenn es benutzerunabhängig ist, würde ich servergespeicherte Profile nicht ausschließen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...