Jump to content
remus25

Kalenderberechtigung mit Powershell Chinesischer User

Recommended Posts

Hallo

 

Ich beschäftige mich gerade mit einer netten Situation, via Powershell wollte ich eine Kalenderberechtigung ändern

da der User sein OS auf Chinesisch hatte konnte ich das nicht ausführen:

Der Vorgang konnte nicht ausgeführt werden, weil "h.muster@xxxx.com:\Calendar" nicht gefunden wurde.

 

Laut Microsoft muss man diesen Befehl mit den Chinesisches Zeichen ausführen:

Add-MailboxFolderPermission h.muster@xxxx.com:\日历 -User administrator@xxxx.com -AccessRights Owner

Jedenfalls hat das bei uns funktioniert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

 

ggfs. funktioniert es, wenn du dir die Namen mittels "Get-MailboxFolderStatistics -Identity h.muster@xxxx.com -FolderScope Calendar" holst und dann in der PowerShell zusammenbaust. So als Ansatz:

$Kalender = "h.muster@xxxx.com:\" + $(Get-MailboxFolderStatistics -Identity h.muster@xxxx.com -FolderScope Calendar).Name
Add-MailboxFolderPermission $Kalender -User administrator -AccessRights Owner

Gruß

Jan

Edited by testperson

Share this post


Link to post
Share on other sites

So hätte ich das auch vorgeschlagen. Einfach das passende Objekt erstmal holen, dann ist die Lokalisierung egal :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 5.11.2018 um 16:09 schrieb testperson:

Hi,

 

ggfs. funktioniert es, wenn du dir die Namen mittels "Get-MailboxFolderStatistics -Identity h.muster@xxxx.com -FolderScope Calendar" holst und dann in der PowerShell zusammenbaust. So als Ansatz:


$Kalender = "h.muster@xxxx.com:\" + $(Get-MailboxFolderStatistics -Identity h.muster@xxxx.com -FolderScope Calendar).Name
Add-MailboxFolderPermission $Kalender -User administrator -AccessRights Owner

Gruß

Jan

Leider geht das nicht:

PS C:\WINDOWS\system32> $Kalender = "h.muster@xxxx.com:\" + $(Get-MailboxFolderStatistics -Identity h.muster@xxxx.com -Folde
rScope Calendar).Name
>> Add-MailboxFolderPermission $Kalender -User admin -AccessRights Owner
Der Vorgang konnte nicht ausgeführt werden, weil 'h.muster@xxxx.com:\日历 Untitled 生日 中国 节假日' nicht gefunden wurde.
    + CategoryInfo          : NotSpecified: (:) [Add-MailboxFolderPermission], ManagementObjectNotFoundException
    + FullyQualifiedErrorId : [Server=DB5PR1001MB0806,RequestId=d39ae389-d06c-4b5b-9cb2-b54f5c1dc45a,TimeStamp=07.11.2
   018 05:18:49] [FailureCategory=Cmdlet-ManagementObjectNotFoundException] 87917CA,Microsoft.Exchange.Management.Sto
  reTasks.AddMailboxFolderPermission
    + PSComputerName        : outlook.office365.com

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

 

führe mal nur die erste Zeile aus und schau dir dann $Kalender an. Ich vermute, in dem Postfach gibt es mehrere Kalender.

 

Kalender 1: 日历 (Scheint der "normale" Kalender zu sein*)

Kalender 2: Untitled (Keine Ahnung)

Kalender 3: 生日 (Geburtstag*)

Kalender 4: 中国 (Porzellan*)

Kalender 5: 节假日 (Urlaub*)

 

Willst du alle Kalender freigeben oder nur den default Kalender?

 

Gruß

Jan

 

*Laut https://translate.google.com

Edited by testperson

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb testperson:

Hi,

 

führe mal nur die erste Zeile aus und schau dir dann $Kalender an. Ich vermute, in dem Postfach gibt es mehrere Kalender.

 

Kalender 1: 日历 (Scheint der "normale" Kalender zu sein*)

Kalender 2: Untitled (Keine Ahnung)

Kalender 3: 生日 (Geburtstag*)

Kalender 4: 中国 (Porzellan*)

Kalender 5: 节假日 (Urlaub*)

 

Willst du alle Kalender freigeben oder nur den default Kalender?

 

Gruß

Jan

 

*Laut https://translate.google.com

Nur den Default Kalender:

PS C:\WINDOWS\system32> $Kalender = "h.muster@xxxx.com:\" + $(Get-MailboxFolderStatistics -Identity h.muster@xxxx.com -FolderScope Calendar).Name

 

PS C:\WINDOWS\system32> $Kalender
h.muster@xxxx.com:\日历 Untitled 生日 中国 节假日
 

vor einer Stunde schrieb testperson:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wieviele unterschiedliche Sprachen gibt es denn?

Ich bin mir unsicher, ob der default Kalender immer an erster stelle steht, allerdings wäre das

 

$Kalender = "h.muster@xxxx.com:\" + $((Get-MailboxFolderStatistics -Identity h.muster@xxxx.com -FolderScope Calendar).Name).Split(" ")[0]

dann eine Möglichkeit.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@remus25
Sei doch bitte so gut und verwende für das Einfügen von Code-Blöcken das entsprechende Icon in der Schaltfläche des Editors (</>).
Das macht die Beiträge wesentlich übersichtlicher und lesbarer. Danke.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Werbepartner:



×
×
  • Create New...