Jump to content
Sign in to follow this  
logix

Update Fehler Windows Server 2016 - Fehler 0x80073701

Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe ein Problem im Bezug auf Windows Server 2016. Ich möchte das Update KB4103720 installieren und er bricht ständig mit dem Fehler: Fehler 0x80073701 ab.

sfc /scannow habe ich ebenfalls schon durchgeführt und Unstimmigkeiten behoben.

Ich habe auch schon versucht, das Update manuell zu installieren, leider ohne sichtlichen Erfolg.

Im CBG.log steht:  

WER: Generating failure report for package: Package_for_RollupFix~31bf3856ad364e35~amd64~~14393.2273.1.4, status: 0x80073701, failure source: Resolve, start state: Absent, target state: Installed, client id: WindowsUpdateAgent

Not able to add %windir%\winsxs\pending.xml.bad to WER report. [HRESULT = 0x80070002 - ERROR_FILE_NOT_FOUND]

Error STATUS_SXS_ASSEMBLY_MISSING originated in function CCSDirectTransaction::LockComponent expression: (null)

Windows Reset Windows Update Tool wurde ebenfalls schon mehrfach ausgeführt - leider ohne Erfolg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also AV vom Dritthersteller wurde deinstalliert, Windows Defender wurde auch deaktiviert. Windows Firewall deaktiviert, Reset Windows Update Tool, diverse Neustarts, manuelle Update Installation.

Das komnische ist "kleinere" Updates wie z.B. Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software x64 - Juni 2018 (KB890830) wurde erfolgreich installiert.

 

Lediglich beim - 2018-06 Kumulatives Update für Windows Server 2016 für x64-basierte Systeme (KB4284880) fängt er an zu zicken!

 

Kann das ggf.  auch an der Preinstallation durch meinen Händler liegen ?

 

Danke und Gruß

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es kann an vielen Dingen liegen. Entweder Du erstellst ein Support Ticket bei MSFT oder Du installierst den Server neu. Letzteres geht sicherlich schneller.

 

Und nein, Du brauchst nicht zu schreiben warum es nicht geht den Server neu zu installieren. :)

Edited by Sunny61

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde jetzt mal auf die Schnelle sagen:

 

"Windows 10 version 1607 and Windows Server 2016 users must install KB4132216 prior to installing the June 2018 cumulative security update. See 4132216 for more information."

 

Braucht auch keinen Reboot das 4132216 .....

 

Grüsse

 

Gulp

Edited by Gulp
Ergänzung

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn man manuell installiert, wenn das automatisch via WSUS oder WU kommt, dann gehe ich davon aus, dass der WU-Agent hier richtig erkennt und handelt.

 

Aber ja, wenn man sich das erste Posting durchliest, kann man den Eindruck bekommen, der TO installiert manuell. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...