Jump to content
PAT

Senden an Email lässt sich nach Umstieg von Notes nach Outlook nicht umstellen

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

 

ich komme hier bei einem Problem nicht weiter.

 

Windows 10 1709. Bisher wurde Notes 9.5 eingesetzt, wir steigen nun um auf Outlook 2016. Offline-Installation aus Office 365 ProPlus.

 

Die Auswahl im Windows Explorer "E-Mail-Empfänger" kann nicht auf Outlook umgestellt werden.

 

Folgendes wurde schon probiert:

 

Standard E-Mail App auf Outlook umgestellt.

Notes wird aber immer noch geöffnet.

 

Ich habe versucht, das Programm auf C:\Program Files (x86)\Microsoft Office\root\Office16\Outlook.exe umzustellen, es kommt aber folgende Fehlermeldung:

 

1.jpg.20a67b021a95aa30728bee75634e7391.jpg

 

2.jpg.0388bbbcdb107d0899e861d457b3d603.jpg

 

 

Danach versucht, die Standard-App für .mapimail zu ändern. Es passiert nichts, wenn ich auf das Plus klicke.

.3.jpg.354166ea7cbc2cc93008225f60852862.jpg

 

 

Dann habe ich im Internet einen Hinweis gefunden, in der Registry den Key

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Clients\Mail\Microsoft Outlook

zu löschen und danach eine Reparatur-Installation durchzuführen.

Bringt aber auch kein Ergebnis.

 

Auch Office komplett heruntergeschmissen, neu gestartet und wieder installiert bringt nichts.

 

Ich probiert da shcon ewig dran herum und komme nicht weiter.

Hat einer von euch noch eine Idee oder kennt das Problem?

 

 

Viele Grüße

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warum sollen denn die beiden Einträge zugewiesen sein müsen? Bei meiner Office 2016 Installation sind beide Einträge nicht gesetzt und das Office funktioniert einwandfrei.

 

Setze mal die Einträge: Einstellungen > Apps > Default Apps > Set Defaults by app > Outlook 2016 wählen

Dort siehst du die gesetzten Standards die die Anwendung unterstützt. Mehr nicht.

bearbeitet von MurdocX

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das habe ich schon überprüft, da passt alles. Windows will trotzdem immer Lotus Notes verwenden.

 

4.thumb.jpg.658e44e6fc4c5a630ed7b0a7b4952b03.jpg

bearbeitet von PAT

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Stunden schrieb MurdocX:

Und was geht nun nicht?

Hallo :)

 

ich nehme an: im Explorer Rechtsklick auf eine Datei - Senden an - E-Mail-Empfänger öffnet Notes statt Outlook.

 

Gruß Ingo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vermutlich. In diese Datei wird auf die MapiMail verlinkt. Die ist bei mir z.B. nicht verlinkt, jedoch öffnet sich trotzdem Outlook. Deshalb muss an anderen Punkten gesucht werden. 

 

Ich hab da noch was bei Microsoft gefunden...

https://answers.microsoft.com/en-us/windows/forum/windows_7-windows_programs/send-to-mail-recipient-does-nothing/28fcfbc5-ae79-e011-9b4b-68b599b31bf5

Zitat

To Fix...

Ensure Outlook 2010 is set as the default mail client

Close Outlook

For 32 bit versions of Outlook...
Delete Msmapi32.dll located C:\Program Files (x86)\Common Files\system\MSMAPI\1033\

For 64 bit versions of Outlook...  (I think this is the right path??)
Delete Msmapi32.dll located C:\Program Files\Common Files\system\MSMAPI\1033\

Run fixmapi.exe

Open Outlook (Outlook will replace & register the Msmapi32.dll and then open).

Try the "Send To > Mail Recipient" again.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×