Jump to content
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  
andrew

SPF DNS Record: mehrere SMTP Server für eine Domain angeben möglich?

Empfohlene Beiträge

​Hi all

 

​Frage an euch alle

 

Ein Kunde von uns hat O365. Mailfluss eingehend bzw. ausgehend funktioniert wunderbar.

Für diesen Kunden haben wir im DNS folgenden SPF Eintrag zurzeit vorhanden: v=spf1 a include:spf.protection.outlook.com -all

 

Der Kunde besitzt vor Ort ebenfalls eine FW, welche von Haus aus in der Lage ist, Mails empfangen zu können bzw. auch Mails zu versenden.

Wenn ich jetzt möchte, dass ein Gerät, welches aus dem internen Netzwerk Mails an die FW sendet und diese wiederum die Mails an eine Mailadresse des Kunden weiterleitet (an eine O365 Mailadresse),

so müsste ich ja nun unter anderem den SPF Record so anpassen, dass auch z.B. der öffentliche Name der FW, z.B. smtp.domainkunde.ch im SPF Record enthalten ist.

 

Wie kann ich den SPF Record v=spf1 a include:spf.protection.outlook.com -all so anpassen, dass Microsoft beim Empfang vom Mails der Firewall smtp.domainkunde.ch nicht reklamiert und die Mails akzeptiert? :-)

 

Netter Gruss

Andrew

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe den SPF Eintrag (DNS Record) abgeändert und werde umgehend die Sache testen. Wenn Du nichts mehr hörst, hat es funktioniert ;)

 Du kannst dich ja auch zurück melden wenn es geklappt hat und Erfolg vermelden. ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  

×