Jump to content
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  
Robinho1986

Druckerverteilung GPO

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

 

Freigegebene Drucker werden per GPO verteilt. Unter „Benutzerkonfiguration \ Einstellungen \ Systemsteuerungseinstellungen \ Drucker“ sind die Drucker angegeben und werden per Sicherheitsgruppe unter Zielgruppenadressierung zugewiesen. Die Geschichte funktioniert soweit ganz gut, Problem ist nur, sobald jemand innerhalb des Unternehmens wechselt und somit einer anderen Sicherheitsgruppe zugewiesen wird, bekommt er zwar die neuen Drucker zugewiesen, die alten bleiben allerdings bestehen. Der Haken „Element entfernen, wenn es nicht mehr angewendet wird“ ist gesetzt. Prinzipiell ist es nicht dramatisch aber irgendwie unschön. Hat jemand eine Idee?

 

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn es eine TS Umgebung ist dürfen die Probleme aus diesem Thread http://www.mcseboard.de/topic/199355-2012-r2-rds-extreme-druckerprobleme/ nicht aus den Augen verloren werden. Hier verlieren die User gerne mal den Standarddrucker.

 

Vermutlich sind die "alten" Druckerdaten in der Registry des Users verewigt, wie auch immer die da hinein kommen.

 

Gruß

 

KP

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  

×