Jump to content

Remotedesktopserver Desktopbereistellung VDI


Go to solution Solved by Domo,
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich würde gerne im Betrieb den RDServer installieren und bestimmten Usern seinen Desktop zur Verfügung stellen.

 

Ziel ist es nämlich, das ausländische Kunden sich mit uns per VPN verbinden und auf den RDServer drauf können um bestimmte Anwendungen auszuführen.

 

Die Anwendungen möchte ich so über den Desktopbereitstellen und nicht über den Browser.

 

Während der Installation möchte der Server die VDI Datei haben.

 

Ich weis leider nicht wie man diese Datei erstellt und wende mich deshalb als Newbie an euch.

 

In Google fand ich leider nichts genaues darüber, aber vielleicht habt ihr ja ein gutes how to oder könnte die Schritte aufzählen.

 

Wäre klasse wenn ich dafür eine Lösung hätte :) 

 

Lg

Ziel ist es nämlich, das ausländische Kunden sich mit uns per VPN verbinden und auf den RDServer drauf können um bestimmte Anwendungen auszuführen.

Link to comment

Zunächst solltest du dich entscheiden, ob du RDS (früher Terminalservices) oder tatsächlich VDI - VirtualDesktopInfrastrukture zur Verfügung stellen willst, das sind zwei grundsätzlich andere Ansätze.

 

Bei VDI stellts du im wesentlichen Virtuelle PC´s auf Basis von Windows 7, 8, 8.1 oder 10 zur Verfügung, hast du die Passenden Lizenzen / SA?

 

Bei klassischem RDS brauchst du RDS User CAL´s, entsprechend der Zahl der User, die eine Verbindung aufbauen KÖNNEN.

 

:)

 

PS: den Nachtrag hattest du schon oben im Text...

Link to comment

Am liebsten als VM vor allem in der Testphase. 

 

Durch den Bericht hier lese ich, dass ich eine RDS-Umgebung meine wo mehrer User (5) einen einzigen Host benutzen, nämlich den Server und jeder erhält seine eigene Session.

 

http://blog.parallels.com/de/2016/01/vdi-oder-rds/

 

 

Die Anwendungen mit dem Browser zur Verfügung zu stellen habe ich ohne Probleme hinbekommen, allerdings würde ich gerne wissen, wie man den Desktop des Servers bereitstellt.

Link to comment

Das mit dem VDI hat sich für mich erledigt.

 

Das was ich machen möchte ist, das sich die User nur mit 1 Host verbinden, der allerdings jedem User eine eigene Session und Desktop anbietet worauf dann die Verknüpfung auf dem Desktop bei jedem User liegt.

 

Das wäre wenn es die richtige Bezeichnung ist, eine RDP-Umgebung. 

Korrekt.

 

Du kannst bestimmen, was auf den Desktops der User liegt.

 

;)

Link to comment

Ich bin gerade dabei den RDS einzurichten, muss nur noch wissen wo die Option ist den Desktop zu teilen und nicht die Anwendungen im Browser anzuzeigen.

 

Hoffe ihr versteht was ich meine :S

 

lg

Nein, ich verstehe immer noch nicht, was du meinst.

 

Wenn verschiedene User sich per RDP anmelden, bekommt JEDER seinen eigenen Desktop.

 

Was er darauf findet / angezeigt bekommt, bestimmt der Admin, sprich du.

 

;)

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...