Jump to content

SBS2011: Doppelte Host (A) Einträge - DHCP aktualisiert DNS nicht


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Guten morgen,

 

in unserem SBS werden die DNS Einträge nicht immer korrekt aktualisiert nachdem der DHCP Server einen neuen Lease vergeben hat.

Dadurch haben wir Computernamen mit gleichen IP Adressen und teilweise auch Alteinträge.

Die Leases im DHCP Server sind korrekt, dort sind keine doppelten Vergaben.

 

Was kann man dagegen machen ?

 

Danke im Voraus.

 

Viele Grüsse,

Dieter

Link to comment

@Sunny: danke für den Link habe das jetzt so eingestellt.

 

Habe auch mal das manuelle Aufräumen gestartet, da wurden doppelte Einträge NICHT entfernt.

 

Jetzt warte ich mal auf das automatische Aufräumen in 7 Tagen.

 

Ich boote heute abend mal den Server neu, vielleicht müssen die ganzen Dienste auch mal neu gestartet werden, damit die ganzen Änderungen übernommen werden.

 

Weitere Einstellungen die ich vorgenommen habe:

 

Im DHCP Server im Kontextmenu des DHCP Vergabebereichs [192.168.0.0] dom.local:

 

Im Reiter DNS die Einstellungen angeklickt:

1.) Dynamische DNS Aktualisierungen mit den unten angegebenen Einstellungen aktualisieren

2.) DNS-A und -PTR immer dynamisch aktualisieren

3.) A- und PTR-Einträge beim Löschen des Lease verwerfen

 

Im Reiter DNS war vorher nichts angeklickt !

 

Ich wundere mich nur das das Automatische Bereinigen von Hand eingestellt werden muss, wieso ist das nicht von Anfang an aktiv, welchen Sinn mach das ... 

Link to comment

Eigentlich sollte der DHCP-Server keine DNS-Einträge vornehmen.  Die Option it alt und wurde mal für Clients geschaffen (NT 4 und älter), die kein DDNS können.

Die DNS-Einträge nimmt der Client vor per DDNS. Daher muss die entsprechende Funktion auch in Client aktiviert werden.

 

Das  sich in der Reverse-Lookup-Zone "Müll" sammelt, ist normal. Hier den Aufräum-Prozess entsprechend konfigurieren.

Link to comment

@zahni: danke, habe es jetzt so eingestellt:

 

Im DHCP Server im Kontextmenu des DHCP Vergabebereichs [192.168.0.0] dom.local:

 

Im Reiter DNS die Einstellungen angeklickt:

1.) Dynamische DNS Aktualisierungen mit den unten angegebenen Einstellungen aktualisieren

2.) DNS-A und -PTR nur nach Aufforderung von DHCP Client dynamisch aktualisieren

3.) A- und PTR-Einträge beim Löschen des Lease verwerfen

 

 

 

also Punkt 2 geändert

 

noch eine Frage zur Reverse Lookup Zone: müssten nicht alle DNS Einträge auch reverse in der Reverse Lookup Zone drin sein ? Da sind nämlich NICHT alle Einträge von DHCP Clients drin.

Das wundert mich auch.

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...