Jump to content
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  
Cykes

Deployment von Windows-Installationen mit optionalen Programmen und Treibern

Empfohlene Beiträge

Hallo,

 

gibt es eine Möglichkeit einen Windows Deployment Server so einzurichten, das wenn ich einen Client installieren will, den Rechner mit PXE booten lassen und mir dann eine Oberfläche angezeigt wird, in dem ich mir die benötigte Software je nach Bedarf zusammenstellen kann. Genauso sollte die Eigenschaften des neuen Rechners wie Name oder Partitionsgrößen vorher festgelegt werden. Was ich nicht möchte, ist vorher irgendwelche Referenzimages anzulegen. Die haben den Nachteil in der heutigen Zeit schnell nicht mehr aktuell zu sein. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Genau wie Tesso schreibt: MDT mit dem LTI-Deployment ("Light Touch Installation" - mit "wenigen" Benutzereingaben). Das andere Szenario von MDT nennt sich ZTI - Zero Touch :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  

×