Jump to content

Exchange 2013 Lizenzen


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

da ich mit den ganzen Lizenzierungen bisher leider nicht durchblicke, versuche ich einfach mal hier Hilfe zu finden.

Bisher läuft hier eine 120 Tage Testversion von Exchange 2013 auf einem unserer Server und wir möchten zukünftig gerne Exchange für unsere Firma nutzen. Hierzu müssen wir natürlich entsprechende Lizenzen erwerben und zwar wohl User Lizenzen und nicht Gerätelizenzen da die User hier von überall aus zugreifen können sollen, also auch von Zuhause, vom Smartphone u.s.w. und nicht etwa nur von ihrem Rechner am Arbeitsplatz aus.

 

Wenn ich das bisher richtig verstanden habe, benötigen wir also folgendes:

 

User Lizenz Standard * 50 (wir haben knapp über 40 Leute und ein bisschen Spielraum sollte sein)

Server Lizenz Standard * 1 (Wir haben einen Exchangeserver installiert)

 

Für den Server wäre das dann wohl eine solche:

 

für knapp 900 Euro oder ist das die falsche?

 

Und für die User dann 50 mal diese hier:

 

für 105 Euro das Stück?

 

Habe ich das soweit richtig verstanden oder ist das totaler Müll?

 

Das ergäbe dann etwa 5250 Euro für die 50 User Lizenzen + 900 Euro für die Exchange Lizenz, also knapp 6150 Euro für alles

Stimmt das soweit? Und dann kann unser Exchangeserver von bis zu 50 Leuten genutzt werden und alles ist korrekt Lizenziert?

 

Desweiteren kommen dann wohl noch die Kosten für ein öffentliches Zertifikat hinzu, mit dem ich mich auch noch nicht befasst habe.

 

Falls das alles totaler Unfug ist und ich es immer noch nicht verstanden habe, kann mich vielleicht jemand aufklären.

 

Danke schonmal :)

Link to comment

Grundsätzlich stimmt das, vorausgesetzt ihr nutzt keine geclusterte Virtualisierungsplattform unter der Exchange-VM. Dann ist das Thema Lizenzmobilität ab Exchange 2013 zu berücksichtigen, die dann entweder eine entsprechende Anzahl an Exchangeserverlizenzen (soviele wie du Clusterknoten hast) oder eine Serverlizenz mit SA benötigt.

 

Bye

Norbert

Link to comment

Die Amazon Links habe ich entfernt. Zu spezifischen Angeboten von Händlern können wir dir nichts sagen. Hier musst du die jeweiligen Händler anfragen.

 

Norbert hat ja schon grundsätzlich geschrieben was du brauchst. Über welchen Kanal (SB/OEM, Volumenlizenz, retail) du die Lizenzen beziehst ist dann dir überlassen.

 

Bedenke dass unter dem Exchange ein Windows Server läuft, der auch lizenziert (Server Lizenz und Windows Server CALs) werden muss.

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...