Jump to content

der name auf dem sicherheitszertifikat ist ungültig - mal anders mit Fritz!


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Ja, ich habe mich durchaus hier schon einige Zeit beschäftigt, bevor ich meine Frage hier nun stelle :)

 

Die oben genannte Meldung "der name auf dem sicherheitszertifikat ist ungültig" ist durchaus einige mal erwähnt, auch mit der offensichtlich zugrunde liegenden Komplexität- allerdings differiert mein Problem ein wenig davon.

Die Meldung tauchte nun erstmalig in einer schon bestehenden Server 2008 SBS installation auf, aber erst nach installation eines neuen Routers- einer Fritz!Box 3272.

Austeller ist nach dem Zertifikat die Box selbst, allerdings wird als Server unser 2008SBS aufgeführt- was selbstverständlich Fehlschlagen muss- denn fritz.wlan.box ist sicher nicht unser Server "server.company.de" -

unglücklicherweise ist mir im moment nicht mal klar, wie die Fritz!Box da nun zwischen Outlook und Exchange kommt, oder etwas globaler- wieso die FritzBox da nun ein Zertifikat austellt.

Der DNS ist der SBS, und die FritzBox wird auch nicht als DHCP verwendet (noch als DNS über den DHPC vermittelt), steht nur unter den Weiterleitungen. Interessant ist noch zu bemerken, das wenn ich "NetScan" einsetze einige Rechner im Netzwerk auch nun angezeigt werden mit "Rechnername.Fritz.Box" - irgendwas läuft hier völlig Falsch, es scheint mir das die Box hier nun ungefragt völlig neue DNS Auflösungen einbringt und damit alles durcheinander bringt.

Dazu sagen muss man, das all das erst mit dem Einsatz der Fritz!Box auftrat und alles vorher über längere Zeit völlig normal und pfleglich seinen Dienst tat.

Vielleicht hat irgendwer eine Idee die mir weiterhilft das ganze auseinander zu nehmen, vielleicht sitze ich da im moment auch einfach ein wenig auf der Leitung.

Link to comment

Lösung: Für alle die das Problem mal haben sollten- der 2te Netzwerkadapter des Servers hatte doch die IP der Fritz!Box direkt als DNS eingetragen. An den habe ich überhaupt nicht mehr gedacht, der wurde da bei der Grundinstallation erst mal eingetragen. Nachdem ich sie dort entfernt habe, lief alles wieder sauber und ohne "verwirrende" fritz.box Auflösungen. Dennoch finde ich das sehr heftig.

Edited by Jochen_G
Link to comment

Ich muss sagen, das es immernoch befremdlich für mich ist, das das generell Schwierigkeiten macht bei einem Server, ich finde bzw. fände es durchaus Nützlich eine 2te Karte zu haben- wenngleich ich mir sicher bin das oben genannte Problematik auch auftauchen würde bei einem einzelnen NIC, falls sie dort im DNS eingetragen wird.

Link to comment

Such doch einfach im WWW nach 'Multihomed Domain Controller', Du wirst einiges finden. Ein DC hat einfach keine zweite Karte zu haben, bzw. man sollte eine Aktiv haben, die restlichen im BIOS deaktivieren.

 

Wenn Du eine NIC im DC hast, dann mußt Du die natürlich auch korrekt konfigurieren. Weshalb war denn auf der zweiten Karte die Fritzbox als DNS eingetragen? Macht die Fritzbox evtl. DHCP? Wenn ja, das ist bei einem SBS auch eine sehr schlechte Idee.

Link to comment

Die war noch eingetragen von der Grundinstallation, in der ich den neuen Server erst mal parallel zu dem alten schalten musste, zwecks Migration von Daten, aber dabei nicht mit dem alten DC kollidieren wollte. Ist später einfach vergessen gegangen. Zu dem Zeitpunkt war es auch noch keine Fritz!Box.

Mir sind auch die Schwierigkeiten durchaus bekannt mit mehreren NICs, darauf wollte ich auch nicht hinaus, aber ich finde es immernoch merkwürdig das ein Server keine 2 Karten verwalten kann, einfach mal Grundsätzlich betrachtet.

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...