Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hallo, wir haben ca. 2000 Clients (XP,Win7) und 90 Server 2008R2

Der KMS-Server funktioniert wurderbar und ist ein Server 2008 R2 64Bit.

Jetzt sollen Server 2012 hinzukommen.

Muss ich jetzt einen neuen KMS-Server aufbauen, oder kann ich die zusätzliche Server2012-KMS-Seriennummer auf den bestehenden KMS-Server hinzufügen.

Ich befürchte nur, dass dann zwar meine Server 2012 sich gegen den KMS erfolgreich anmelden jedoch dann die 90 bestehenden Server 2008 ihre Verbindung verlieren.

Oder was meint ihr?

Kann ich mehrere SN auf den KMS hinterlegen.

Ich glaube es ist die KMS Version 3.

LG

Marek

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein, die aktuelleren Keys beinhalten die Aktivierungsmöglichkeiten der alten Keys dann mit. Insofern ist immer nur ein KMS-Key aktiv. Also drauf achten, dass die neuen Keys auch für die älteren Editionen ausreichend sind. Müßte ich bei 2012 aber auch nachschauen, welcher KMS da welche alten Versionen aktiviert. Gibt's einen schönen Artikel im TechNet.

 

http://technet.microsoft.com/en-us/library/ee939271.aspx leider hab ich noch keinen für 2012 gefunden. :)

 

Bye

Norbert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die Antworten. Der eine sagt also nein und der andere ja.

hmmm dann bleibt für mich nur das mutige ausprobieren oder? Wenn es schief läuft werden die 90 2008 Server ja noch 30 Tage funktionieren oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Jetzt habe ich es verstanden. Wer lesen kann ist......
  • " Bester Weg: Man hat einen Server KMS Key für die aktuelleste Serverversoin aus der Group C! Dieser kann jedes andere OS aktivieren."

Danke!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  

×