Jump to content

Windows Printserver / Mehrere Treiberversionen möglich?


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo,

 

ist es möglich, verschiedene Treiberversionen für einen Druckertyp auf dem Printserver zu speichern?

Wir haben hier 10 Kyocera FS-2020D welche mit dem Treiber 6.0.2726.0 angesprochen werden.

Als ich von einer älteren Version auf die 6.0 aktualisiert habe, verschwand der alte Treiber.

 

Wir haben leider eine Anwendung, die nur mit einem alten Treiber funktioniert.

Wenn dies nicht funktioniert, muss ich den Drucker wohl wieder lokal installieren.

 

Thx im voraus

 

 

 

Link to comment

Hallo lefg,

 

was mich zuerst gewundert hat, ist dass die Treiberversion unter Druckverwaltung / Treiber, nur den neuesten enthält.

Natürlich kann ich manuell einen neuen Treiber auswählen (dort steht die Versionsnummer ja auch im Detail), dieser wird aber ignoriert.

In der Druckerübersicht wird weiterhin nur die aktuelle Treiberversion gelistet!

 

Auch ein manuelles hinzufügen einer älteren Treiberversion ist nicht möglich.

 

Danke

Edited by Knorkator
Link to comment

Ja, da hast Du völlig recht. Bietet der 2012er denn Verbesserungen in diesem Bereich?

Der 2008R2 war halt da.... :)

Ich weiß nicht welche Änderungen genau mit W2012 kamen, aber es ist IMHO sinnlos jetzt mit 2008R2 zu testen um dann mit W2012 produktiv zu gehen. Du bekommst jetz bei MS W2012er Testversionen. Downloaden und ausprobieren. http://technet.microsoft.com/de-de/evalcenter/hh670538.aspx

Link to comment

Ich hab übrigens nur geschrieben, dass ich den 2012 nehmen kann... nicht das wir auf jeden fall den 2012 einsetzen werden!

:)

 

Inzwischen habe ich das ganze auf einer VM mit Windows 2012 installiert.

Der "Fehler" bleibt der gleiche.

 

Zuerst wurde in der Druckverwaltung ein Treiber mit Version 5.x installiert. Danach der mit Version 6.x damit die anderen Drucker den neuen Treiber verwenden können.

Danach tauchte der 5.x nicht mehr in der Treiberübersicht auf, er wird also ersetzt.

 

Auch ein manuelles hinzufügen über die Druckereigenschaften wird ignoriert, es wird immer die neueste Version genutzt.

 

Das Problem scheint mir aber nicht am Kyocera Treiber zu liegen sondern an der Windows Druckserververwaltung.

 

Die Kyocera Classic Universaldriver lassen sich parallel installieren und auch nutzen, nur die KX Treiber scheinen einander zu ersetzten.

 

Danke

Link to comment

Ich hab übrigens nur geschrieben, dass ich den 2012 nehmen kann... nicht das wir auf jeden fall den 2012 einsetzen werden!

:)

Oh, entschuldigung, die Kleinigkeit hatte ich überlesen.

 

 

Inzwischen habe ich das ganze auf einer VM mit Windows 2012 installiert.

Der "Fehler" bleibt der gleiche.

 

Zuerst wurde in der Druckverwaltung ein Treiber mit Version 5.x installiert. Danach der mit Version 6.x damit die anderen Drucker den neuen Treiber verwenden können.

Danach tauchte der 5.x nicht mehr in der Treiberübersicht auf, er wird also ersetzt.

 

Auch ein manuelles hinzufügen über die Druckereigenschaften wird ignoriert, es wird immer die neueste Version genutzt.

Neuen Drucker anlegen, später dann über Erweitert den Treiber ändern. Dort sollte der neue/alte dann vorhanden sein. 

Das Problem scheint mir aber nicht am Kyocera Treiber zu liegen sondern an der Windows Druckserververwaltung.

 

Die Kyocera Classic Universaldriver lassen sich parallel installieren und auch nutzen, nur die KX Treiber scheinen einander zu ersetzten.

 

 

Den Universal Treiber kannst Du nicht verwenden? Was sagt Kyocera zum dem Thema?

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...