Jump to content

W2K upgrade zu W2K3


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Moin, moin aus dem Norden der Republik,

 

ich stehe vor der Herausforderung einen (ver)alteten Exchange2000 auf Echange 2003 zu bringen; dann weiter auf E2K10.

Der E2K läuft auf einem W2k-Server W2K-SP4; der DC ist W2K3-SP2. Dom.strukturebene: Windows 2000 gemioscht; Gesamtstrukturebene: Windows 2000. Das Upgrade des E2K auf E2k3 (Teil1-inplace) hat ohne Probleme funktioniert. Abschließend muss doch jetzt erst das upgrade auf W2K3 erfolgen und anschließend eine Reparaturinstallation vom E2K3. Soweit so gut.

 

Meine Analyse des Servers mit ExBPA zeigt mir als OS Windows 2000 Server Standard an. Trotzdem gelingt mir ein Upgrade W2K3 Standard nicht. Einzige Option: "Neuinstallation" .

 

Es handelt sich um ein Exchange mit ca 140 Postfächern, davon 10 Ressourcen.

 

Jetzt habe ich 2 fragen:

 

- Lohnt der Umweg über den (vorgesehenen) Weg des Implace-Upgrades auf E2K3 und anschließend Swing-Upgrade auf E2K10?

 

- Irgendeine Idee warum das Upgrade auf W2k3 fehlschlägt? Welchen Weg gibt es hier noch?

 

Wäre schön, wenn irgendwer noch eine Idee für mich hätte.

 

Schon mal vielen Dank!

 

Andreas

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...