Jump to content
Sign in to follow this  
BRIX

Server SBS 2003

Recommended Posts

Also, folgende Frage quält mich jetzt schon ne ganze Weile die auch mit suchen noch nicht richtig beantwortet ist ....

 

WIN2003 Server Standart Edition --> ist klar

WIN2003 Server Web Edition --> ist klar

WIN 2003 Server Enterprise Edition --> ist klar

 

Aber jetzt kommt es! Entweder schnall ich es gerade mal nicht oder es ist zu **** erklärt!

 

Was ist WIN2003 Small Business Server ???

 

Laut der Webseite " http://www.microsoft.com/germany/ms/sbserver/solutions/index.asp " ist es ein eigenständiger Server!!! Lese ich zumindest daraus...

 

Oder ist es ein Aufsatz auf den StandartServer???

 

Und wenn es kein Aufsatz ist, kann man den WIN2003 Small Business Server auch als DC nehmen. Laut dem Text, beinhaltet die Edition Technologien von Windows Server 2003 Standart plus und einem Zusatz dem Exchange Server 2003.

 

Wer kann mir da mal helfen???

 

Dankeschön, BRIX

:confused::confused::confused:

Share this post


Link to post

Hallo,

 

SBS ist die Bezeichnung für eine Sammlung von Diensten (File-, Print-, Directory-Server usw. - also normaler W2K3-Server) mit einem Bundle an zusätzlichen Diensten wie Exchange, ISA und einigem mehr. Es kann nur für maximal 75 User eingesetzt werden und kostet im Vergleich zu den Einzelkomponenten deutlich weniger.

 

Bei MS gibt es auch entsprechende Seiten dazu, wo die Komponenten genau erläutert werden.

 

Grüße

Olaf

Share this post


Link to post

Ja, das hat sich geändert. Jetzt sind es 75 User. Der SBS2003 wird in 2 Versionen ausgeliefert, der Standard Edition, W2k3 mit E2k3 für rd. 600€ und die Premium Edition mit W2k3, SQL2k, E2k3 und ISA2k. Preis rd. 1400@

 

grizzly999

Share this post


Link to post
Original geschrieben von BRIX

Laut der Webseite " http://www.microsoft.com/germany/ms/sbserver/solutions/index.asp " ist es ein eigenständiger Server!!! Lese ich zumindest daraus...

 

 

Ja genau, das Produkt kann nur als eine Gesamtstruktur betrieben werden, zugleich muss sie als ROOT-Domain fungieren und kann keinerlei Vertrauensstellungen zu anderen Domänen aufbauen.

Des weiteren kann der Terminaldienst nicht im Anwendungsmodus laufen (Nur mit Zusatzserver)

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...