Jump to content
Sign in to follow this  
duffbeersimpson

Keine Verbindung von Win 2k und XP über Cross

Recommended Posts

Hallo,

 

Ich habe ein großes Problem bei der Verbindung eines Rechners mit Win 2k und eines Laptops mit Win XP Prof. über ein Cross-Kabel.

 

Kabel ist in Ordnung. Link besteht.

Beide Netzwerkkarten sind 10/100 MBit-fähig.

Netzwerkkarten sind auch in der Systemsteuerung korrekt eingetragen.

IP-Adresse Rechner: 192.168.0.10

IP-Adresse Laptop: 192.168.0.11

Beide Adressen sind statisch.

Firewall (auch XP) ist ausgeschalten.

 

Arbeitsgruppe ist auch bei beiden Rechnern die selbe.

 

Das eigentliche Problem ist aber, dass bei jedem Neustart einer der zwei Rechner wieder ein anderes Problem hat.

Ein Beispiel: Win2k Rechner kann den Win Xp Laptop pingen. Sieht in auch in der Netzwerkumgebung. Der XP-Laptop kann aber den Rechner nicht zurückpingen (Zeitüberschreitung). Dann beim Neustart beider Rechner kann Laptop den Win2k Rechner pingen und in der Netzwerkumgebung auch sehen, aber ein Zugriff wird verweigert auf Verweis auf die Zugriffsrechte. Win2k Rechner kann auch Laptop anpingen, sieht in aber in der Netzwerkumgebung nicht. Wieder Neustart: Der Rechner mit Win2k kann jetzt wieder Laptop pingen, aber Laptop nicht mehr zurück.....

 

Ich habe jetzt schon alles mögliche probiert und weiss einfach nicht mehr weiter....

 

Wäre für HILFE sehr dankbar....

 

MFG

Christian

Share this post


Link to post

das ist jetzt gerätselt, aber stehen deine nics eventuell auf "auto" und handeln das protokoll bzw. die geschwindigkeit nicht richtig aus?! versuch doch mal, beide karten fix auf 100mbit/s einzutellen und nimm full duplex rein. wenn das kabel wirklich keinen schuss hat, dann sollte also mindestestens der ping in beide richtungen gehen. dann noch zum ping - deaktivier für deine test mal sicherheitshalber die icf unter den eigenschaften der lan-verbindung. damit der fehlerkreis etwas eingeschränkter wird.

Share this post


Link to post

Hallo,

 

@nemomuk

Die aushandlung stand wirklich auf auto. Habe jetzt fest eingestellt, Probleme bestehen aber weiter. Der Ping geht auch immmer nur teilweise. Auch das deaktivieren der icf einstellung hat nichts gebracht. Aber trotzdem erstmal Danke. Ich weiss echt nichtmehr weiter

 

@Friese

ein Personalfirewall hab ich installiert, aber bei jedem Neustart wieder deaktiviert. Also dürfte die keine Probleme machen...

 

Wäre für weitere Hilfe dankbar....

Gruß Christian

Share this post


Link to post

Hi,

probiere es, wenn es dir nicht zu viel Arbeit macht, mit der deinstallation der Firewall.

Ansonsten schau in den Konfigurationen der Firewall nach, ob Ping anworten erlaubt sind...

:p

Share this post


Link to post

@dbs - wie friese sagte, probier's erstmal ganz ohne fw ... wenn möglich.

@qt - ping ist arp. oder meintest du, wie man einen ping absetzt? letzteres geht über die console mit "ping ip-adresse" oder "ping www-adresse"

Share this post


Link to post

Ahhhhh

und das Tool >>Ping<< ist auch vorhanden, oder benötige ich das noch

 

die erste Zeile ist mir zu stark. Bin nur eine Unterwasserfotograf ;)

 

Aichi

Share this post


Link to post

ich bin verwirrt - die erste zeile ??? :shock: jetzt weiss ich gar nicht, ob du mich meinst???

aber "ping" ist jedenfalls auf allen ms-systemen vorhanden. das ist keine .exe oder .com oder so, sondern - sagen wir mal - bestandteil des tcp/ip-protokollsatzes, zu dem auch das subprotokoll arp gehört. war das besser? ;)

 

(jetzt warte ich schon auf die kommentare, die hier erklären werden, dass ping nicht arp ist, weil arp nämlich nicht routingfähig, aber ping über routergrenzen hinweg funzt ... ihr habt ja recht, aber ...)

Share this post


Link to post
Guest Andi67

Ich vermute er meint eher wie man überhaupt so etwas macht (grundsätzlich).

:p

 

 

Grüsse

 

A.

Share this post


Link to post
Original geschrieben von nepomuk

aber "ping" ist jedenfalls auf allen ms-systemen vorhanden. das ist keine .exe oder .com oder so, sondern - sagen wir mal - bestandteil des tcp/ip-protokollsatzes, zu dem auch das subprotokoll arp gehört. war das besser? ;)

 

(jetzt warte ich schon auf die kommentare ...)

 

Doch gibt es ping.exe .

Nix persönliches.:-)

Share this post


Link to post

@QT

 

Hier ne ganz einfache Erklärung wie man einen anderen Rechner pingt:

 

Du gehst auf Start / Ausführen. dann erscheint da so ein kleines Fenster und in der tippst du cmd ein und drückst auf [ENTER]

Danach erscheint ein DOS-Fenster

(wie auf http://www.command.com :D)

und dort tippst du dann ein:

ping 127.0.0.1 und dann sendet er ping's an die angegebene Adresse!

Oder du kannst auch den Computernamen eingben...

z.B. ping localhost

 

Probiers am besten mal mit den angegebenen Optionen denn mit der Adresse "127.0.0.1" oder mit "localhost" pingst du im Prinzip deine Netzwerkkarte!

 

GReeZ MäD

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...