Jump to content
Sign in to follow this  
edocom

2008 R2 Express LOG verkleinern

Recommended Posts

Hallo Leute

 

Ich hab eine SQL 2008 R2 Express Instanz auf einem W2k8 R2 Server.

Deren LOG Dateie hat momentan 18 GB erreicht, seit einiger Zeit haben wir aus diesem Grund immer wieder Timeouts mit der DB. Nun, wie verkleinere ich das LOG? Wenn ich im Management Studio die Grösse des LOGs auf z.B. 10 GB begrenze, dann passiert einfach nichts! Wenn ich ein zweites LOG anlege und das alte umbenenne, dann schreibt er die LOG Einträge in beide LOG Files rein! Und wenn ich das alte löschen will, dann sagt er, es geht nicht weil es das primäre LOG ist! MS meint dazu, dass das LOG leer sein muss, bevor man es entfernen kann, kann ich das ohne Probleme leeren?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Log und DB lassen sich immer erst nach einem erfolgreichen Backup verkleinern, das macht entweder der SQL Agent der Backup Software (meist muss man das aber per Haken aktivieren) oder aber der Backup Job des SQL Servers im Management Studio sollte entsprechend um die Shrink Elemente erweitert werden.

 

Grüsse

 

Gulp

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...