Jump to content
Sign in to follow this  
PdmHomer

Exch2003 - Server TimeOut

Recommended Posts

Hallo liebes Forum,

 

Ausgangsposition:

SBS2003 mit Exchange SP2

E-Mailarchivierung mit MailStore

 

Wir archivieren die Postfächer sowie das Journal-Postfach per MailStore.

Seit kurzem funktioniert die Archivierung nicht mehr, als Fehler erhalten wir nur die Information: ServerTimeOut.

Den TimeOut-Wert per MailStore hochzusetzen brachte auch kein Erfolg.

 

Da das Journalpostfach voll lief, wollten wir dieses per ExchMerge in eine .pst-Datei umsiedeln.

Auch dieses funktionierte nicht, das Programm hing sich einfach auf ohne Fehlermeldung (wahrscheinlich auch wegen ServerTimeOut).

 

Die Postfächer sind aber über Outlook und OWA ohne Probleme erreichbar.

 

Hat irgendjemand eine Idee wo wir den Fehler finden können?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also das OAB funktioniert. Die Benutzer können auch ohne Probleme auf Ihre Postfächer per SMTP oder POP3 zugreifen.

 

MailStore holt die Postfächer per HTTP, der Verbindungsversuch und die Anmeldung des Journalpostfaches funktioniert über OWA.

 

Wenn MailStore aber den Exchange fragt, wieviel E-Mails im Posteingang liegen, bricht der Exchange ab und ich bekomme ein TimeOut.

 

Die Probleme haben wir erst, seitdem wir ein Update des MailStore-Servers vorgenommen haben. Der Support schiebt es aber auf den Exchange.

Da ja die Migration in eine pst-Datei per ExchMerge auch fehlschlägt, denke ich auch das der Exchange sich nach einer gewisser Zeit weigert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

kurzes Update:

 

ich habe jetzt alle E-Mails die im Journalpostfach lagen handisch in eine pst-Datei verschoben.

Danach funktioniert die Archivierung des Postfaches wieder.

 

Wahrscheinlich kommt der Exchange oder MailStore nicht mit der Menge von E-Mails klar (ca.20.000 E-Mail waren dort drin).

Jetzt muss ich nur noch irgendwie die Archivierung der Benutzerpostfächer hin bekommen.

 

Auffällig im Ereignis-Log ist folgendes:

 

Ereignistyp: Warnung

Ereignisquelle: W3SVC

Ereigniskategorie: Keine

Ereigniskennung: 1025

Datum: 06.12.2011

Zeit: 13:46:49

Benutzer: Nicht zutreffend

Computer: SERVER

Beschreibung:

Anwendungspool "ExchangeApplicationPool" hat die Einstellungen für das Auftragslimit überschritten.

 

-> Über google bin ich bezüglich der Warnung noch nicht schlau geworden, kann mir hier jemand diesbezüglich helfen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du kannst auch Einstellen das die Emails aus dem Journalpostfach stündlich abgeholt werden, dann läuft nicht soviel auf. Das Löschen muss ab, wie bereits geschrieben wurde, aktiviert sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...