Jump to content

Signaturkarte auf WTS 2008 weiterreichen


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe einen Client (OS Win 7 oder Vista) der auf einen Terminalserver (Windowsserver 2008) zugreift und arbeitet. Auf dem TS soll der User über den Internetexplorer eine JAVA-Anwendung aufrufen. Die Nutzung dieser Software ist nur möglich, wenn die Authentifizierung über eine Signaturkarte erfolgt. Um die Signaturkarte lesen zu können, ist ein USB-Cardreader angeschlossen, der auf dem Client ohne Probleme erkannt wird.

Allerdings tritt das Problem auf, das die Signaturkarte nicht in die TS-Sitzung weitergereicht wird. Wenn ich mich also per MSTSC auf den TS-Server verbinde, und die Anwendung ausführe, ist es so, dass die Signaturkarte für die Anwendung nicht vorhanden ist.

Wenn ich von am Terminalserver die Hardware direkt anschliesse, dann klappt die Verbindung mit der Anwendung. Gibt es evtl. eine lokale GPO, die das weiterreichen der Signatur unterbindet oder hat jemand noch einen anderen Lösungsansatz?

Link to comment

nee. treiber kann es auch nicht sein. denn wenn ich mich direkt am physischen ts anmelde und den kartenleser auch direkt am ts, also an der hardware anschliesse, dann klappt es. das problem besteht tatsächlich nur, wenn der kartenleser durchgereicht werden soll. der terminalserver erkennt auch sofort andere usb geräte, z.b. handy, dass ich an meinem client anschliesse und auf dem terminalserver installiert wird... nur dieser nette kartenleser nicht...

Link to comment

Jep,

wenn der Client ein Windows System ist, musst du den Smartcardleser auf dem Client und dem TS installieren. Dann wichtig, in den RDP Einstellungen am Client prüfen, dass Smartcards durchgereicht werden und anschließend am TS in den RDP Einstellungen prüfen, das auch dort Smartcard aktiviert ist.

 

Dies geschieht über die Terminaldienste Konfiguration auf dem RDP Adapter.

 

Zudem sollte der Kartenleser und auch die Karte vor Aufbau der Sitzung verbunden und eingesteckt sein.

Link to comment

Ist alles schon passiert, die Einsdtellung der RDP-Sitzung ist ok, alles sollte durchgereicht werden. Es klappt auch nicht, wenn ein Kartenleser direkt am Terminalserver angeschlossen ist.

Karte ist vor der Sitzung eingesteckt.

Die Software, mit der gearbeitet wird, ist ein Java-Anwendung, die direkt über HTTP geladen wird.

Wie gesagt, wenn ich mich am Terminalserver lokal Anmelde und den lokal installierten Kartenleser verwende, dann klappt es. Nur wenn ich mich über einen RDP-Client anmelde klappt es nicht.

Link to comment
  • 3 weeks later...
  • 1 year later...
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...