Jump to content
Sign in to follow this  
PadawanDeluXe

DNS nicht auflösbar USR8054

Recommended Posts

Hi,

ich habe folgende Konfiguration:

 

USR8054 mit den Rollen DHCP/DNS

Speedport mit den Rollen DHCP/DNS

 

Das ganze sieht so aus:

 

Netz1 = USR = Netz2 = Speedport

 

Nun möchte ich, dass der Server(Netz2) vom Client(Netz1) her nicht nur via IP sondern auch via DNS erreichbar ist. Was muss ich eintragen, damit das funktioniert? Ich muss doch dem USR eigentlich nur klar machen, dass wenn er die Anfrage Server erhält, weiß, dass es sich dabei um den Rechner in Netz1 mit der IP x handelt. Weiß wer Rat, wie das hinzubiegen ist?

 

Kann es sein, dass ich mich gerade ziemlich verrannt habe und ich einen falschen Denkansatz habe?

 

Besten Dank im voraus

Share this post


Link to post
Vielleicht solltest du noch dazu schreiben wer oder was USR8054 und Speedport sind. ;)

 

Hallo carlito,

was den genau? Es sind beides Router, die jeweils ein separates Netzwerk verwalten.

 

@XP-Fan:

Google hat mich auch schon dahin verschlagen. Leider hat mich das auch nicht weiter gebracht als ich mir erhofft hatte.

 

Die Einstellung muss doch unter "Routing => Static" vorgenommen werden. Allerdings kann ich dort nicht den Namen des Servers eintragen. Also muss ich ihn doch dann an den DNS-Server "Speedport" weiterleiten, der den Namen des Servers kennt. Nur wie? :confused:

Share this post


Link to post

Hi,

 

der Link zum USR8054 von mir oben war für die Helfer gedacht da carlito die Geräte nicht kennt.

 

So jetzt mal genauer zu deinem Problem:

 

Der Server, was für Funktionen hat dieser denn ?

Welche Funktionen stellt er zur Verfügung für Netz1, Dienste ?

Share this post


Link to post
Hallo carlito,

was den genau? Es sind beides Router, die jeweils ein separates Netzwerk verwalten.

 

Das war mir schon klar. Ich wollte damit dezent darauf hinweisen, das es allgemein verständlicher ist, wenn die verwendeten Komponenten etwas ausführlicher genannt werden. Zu oft muss man in solchen Threads Rätsel raten spielen. ;)

Share this post


Link to post

Okay, dann vervollständige ich das mal: Es handelt sich um einen Speedport W920V. Link

 

Ziel der ganzen Sache ist, dass die Rechner aus Netz1 auf den Server in Netz2 zugreifen können, um zu drucken oder Daten auf die Shares zu sichern. Via IP geht's ja wunderbar, nur eben nicht via DNS. (es ist kein AD oder ähnliches installiert auch wenn es ein W2k8 Enterprise ist, er dient lediglich zu Simulationszwecken für mich und eben als Datenablage&Druckmöglichkeit für alle)

 

 

ich hoffe mal ich habe jetzt nicht noch ein entscheidendes Detail vergessen.

Share this post


Link to post

@ PadawanDeluXe

 

Ich hab mir die Anleitung des USR8054 jetzt nicht angeschaut, aber wenn dann würde ich die genannte Einstellung (DNS Forwarding) unter DNS und nicht unter Routing suchen. Schau doch mal ob es sowas gibt.

 

Alternativ den 2008er Server zum DNS Server machen?

 

PS: Welche Subnetze werden verwendet?

Share this post


Link to post

Hi,

 

Konfiguration sieht so aus

 

Netz1:

IP-Range: 192.168.0.123.100-255

Subnet: 255.255.255.0

 

Netz2:

IP-Range: 192.168.0.1-255

Subnet: 255.255.255.0

 

=> Überlegung wäre halt, dass ich den 2008er ins Netz 1 setze. Evt. kann ich ja auch noch einen Printserver aufsetzen. Ist dann halt nur die Frage, inwiefern ich das so konfiguriere, das die Rechner dann selbst spoolen und den Zwischenspeicher bereit stellen. Außerdem müsste ich dann von USB auf LPT wechseln.

Share this post


Link to post

Hm, ich weiss ja nicht, ob ich das jetzt alles falsch verstehe ...

Man benötigt für eine DNS-Namensauflösung einen DNS-Server, der für einen gewissen Bereich authoritativ ist, er also Host- oder PTR-Einträge verwaltet und auf Anfrage auflöst. Reine DNS-Forwarder nützen einem da nicht viel und die externen DNS-Server kennen Deine internen Server nicht.

Die beiden Router können authoritative DNS-Server sein ?

Mach den 2008er zum DHCP und DNS-Server und konfiguriere auf ihm DNS-Forwarder für den Internetzugriff ...

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...