Jump to content
Sign in to follow this  
inno-it

Zugriff servergespeicherte Windows 7 Profile

Recommended Posts

Hallo Zusammen,

 

wir benutzen in unserem Unternehmen servergespeicherte Profile für Windows XP und Windows 7. Nun möchte ich die servergespeicherten Profile gerne täglich mit Robocopy auf einen externen Datenträger kopieren. Dies funktioniert mit den Windows XP Profilen einwandfrei. Hierzu wurde die Einstellung "Sicherheitsgruppe Administratoren zu servergespeicherten Profile hinzufügen" per GPO verteilt.

Möchte ich allerdings auf Windows 7 Profile zugreifen, so erhalte ich stets die Meldung "Zugriff Verweigert", da die Administratoren standardmäßig keinen Zugriff auf die Profile haben. Gibt es eine ähnliche Option auch für Windows 7?

 

Vielen Dank für Eure Hilfe.

Share this post


Link to post

Moin,

 

du solltest ein ordentliches Backup einsetzen. Dateibasierte Kopien von Benutzerprofilen sind keine gute Idee.

 

Die Einstellung sollte m.W. auch für Windows 7 gelten. Allerdings immer nur für neue Profile, nicht für bestehende.

 

Gruß, Nils

Share this post


Link to post

Vielen Dank für deine Antwort. Wir haben eine anständige Sicherung, die wöchentlich mit NetVault Backup auf Band sichert. Den Datenbestand würden wir allerdings noch gerne täglich auf eine externe Festplatte kopieren. Diese wird dann wöchentlich wieder überschrieben.

Die Einstellung funktioniert auch nicht, bei neuerstellten Profilen von Windows 7.

Share this post


Link to post

Doch sicherlich vertraue ich unserem Backup. Es läuft auch ohne jegliche Probleme. Auch Restores sind kein Problem. Da das Backup auf Band (Vollbackup) allerdings nur einmal pro Woche läuft, ist die Lösung mit Robocopy auf externe Datenträger für uns recht schön.Das System läuft so bereits seit einigen Jahren und es gab nie Probleme, von daher sehen wir keine Notwendigkeit etwas zu ändern.

 

Um das ganze nochmal etwas genauer zu erklären:

 

Für jeden Wochentag existiert eine Sicherungsfestplatte, auf die täglich ein Vollbackup mit Robocopy geschrieben wird. Die HDDs werden wöchentlich überschrieben.

 

Am Wochenende wird ein Vollbackup auf Band gemacht, das dannach in einem Archivierungsschrank abgelegt wird.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...