Jump to content
Sign in to follow this  
magicpeter

2008 Server mit SQL 2008 wie wird korrekt gesichert?

Recommended Posts

Hi,

 

konnte leider hier im Forum keine Einträge zu meinen Fragen finden.

 

Ein Kunde hätte gerne einen Server mit Windows 2008 SBS Premium.

 

Es wird einen Server mit SBS 2008 und einen zweiten Server Standard 2008 mit 2008 SQL geben.

 

Kann ich den 2008 Server Standard mit dem 2008 SQL-Server mit dem Windows Datensicherungsprogramm zuverlässig sichern und wiederherstelen? Oder brauche ich eine extra Datensicherungssoftware?

 

Oder müssen Datensicherungssripte die DB erst sichern?

 

Der Kunde würde gerne auf den 2ten Server verzichten und den 2008 SQL Server mit auf dem 2008 SBS Server installieren. Ich habe ihm davon abgeraten. Es geht zwar ist aber keine wirklich zu empfehlende Lösung.

Kann man denn zuverlässig mit der Windows SBS Datensicherung auch den SQL-Server sichern?

 

Entschuldigt meinen Fragen aber ich habe noch keinen SQL-Server betreut.

 

Danke und Gruss Peter

Share this post


Link to post

Besuche einfach ein paar der noptwendigen Seminare, wenn Du diese Produkte einem Kunden verkaufen und supporten willst. Dann lernst Du auch Grundlagen, wie z.b. "Wie sichere ich einen SBS- und SQL-Server". Autofahren lernt man auch nicht durch Fragen in einem Forum.

 

-Zahni

Share this post


Link to post

Hi zahni,

 

das das so schwierig ist das man dafür ein Seminar besuchen muß konnte ich ja nicht wissen. Sorry mein Fehler.

 

Aber wie würdest du denn Einen SQL 2008-Server sichern?

 

Danke.

Share this post


Link to post

Richtig....

 

Folgendes würde ich machen:

 

SQL-Sicherung mit Bordmitteln

 

Das folgende Skript sichert sowohl die Datenbank selbst als auch die Transaktionsprotokolle in jeweils eine Datei. Letzteres ist wichtig, falls das "Wiederherstellungsmodell" der Datenbank auf "Vollständig" steht. Wird in diesem Fall keine regelmäßige Transaktionsprotokollsicherung durchgeführt, kann die Serverfestplatte volllaufen. Im Beispiel heißt die Datenbank "MeineDB".

 

BACKUP DATABASE [MeineDB] TO DISK='C:\Backup\MeineDB_sich.bak'

WITH INIT, NAME = N'MeineDB_Sicherung'

 

BACKUP LOG [MeineDB] TO DISK='C:\Backup\MeineDB_Log_sich.bak'

WITH INIT, NAME = N'MeineDB_Log_Sicherung'

 

Dieses Verfahren funktioniert mit SQL Server 2008 Express Edition. Natürlich kann man so auch Datenbanken eines "echten" SQL Server sichern, nur ist es in dem Fall sinnvoller, das SQL-Backupskript gleich über den mitgelieferten SQL Server Agent auszuführen, der sich zur SQL-Automatisierung noch besser eignet.

Quelle: http://www.faq-o-matic.net/2008/04/20/automatische-backups-fr-sql-server-express/

 

Du hast Recht. Die Frage ist beantwortet.

 

Sollte ich mich vertran haben. Bitte korrigiere mich.

 

Danke und Gruss Peter

Edited by magicpeter

Share this post


Link to post

Manno, in dem dem Admin-GUI-Dingsbums vom SQL-Server springen doch die Sicherungsoptionen ins Auge. Wenn DU aber im Nebel ein Lichst suchst, hast Du es schwer.

 

Was der SBS-Server sonst noch an Sicherungsoptionen hat, weis ich nicht. Sowas betrue ich nicht.

 

-Zahni

Share this post


Link to post

OK, Danke. ;)

 

Der SQL-Server läuft noch nicht. Ich wollte mich vorher einfach einmal zu der Frage der Datensicherung informieren.

 

Dir noch ein schönes Wochenende.

 

Gruss Peter

Share this post


Link to post

Moin Peter,

 

und wenn du das nächste Mal Texte von einer Webseite kopierst, gibst du auch die Quelle dazu an.

 

Gruß, Nils Kaczenski

Autor der zitierten Zeilen

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...