Jump to content
Sign in to follow this  
lumb

Powershell Befehl ausführen

Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe einen Befehl der ein Gruppenrichtlinienobjekt verknüpft. Schreibe ich den Befehl von Hand aus klappt das alles:

 


new-gpo -name TestBenutzer | new-gplink -target ou=TestBenutzer,DC=TestDom,DC=Test,DC=local

Wie gesagt: SO KLAPPT ES

Nun die Frage: Ich m,öchte das in einem Script auf unterschiedlichen DomainControllern machen, dh der FQDN Name ist immer anders.

In meinem Script habe ich bereits eine Variable $DN die in diesem Fall den Wert

DC=TestDom,DC=Test,DC=local

(also immer den pro FQDN NAmen passenden, auf jedem Server anderen)

Wert hat.

Nun möchte ich sozusagen einen Befehl im Script aufrufen der sich aus

new-gpo -name TestBenutzer | new-gplink -target ou=TestBenutzer, +$DN

zusammensetzt. Leider klappt das nicht.

Ich bekomme es hin eien VAriable mit dem richtigen kompletten individuellen Befehl zu füllen aber kann diesen dann nicht ausführen. Anzeigen lassen kann ich ihn, wenn ich ihn dann kopiere und einfüge/ausführe klappt das auch.

Ich hoffe das Problem ist klar und mir kann jemand helfen.

 

Danke

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...