Jump to content

MSSQL 2008 Transaktionsprotokoll


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo,

 

wir haben vor kurzem eine Datenbank von Oracle auf MSSQL migriert. Jetzt habe ich das Problem, das beim Sichern der Datenbank mit Symantec, eine Fehlermeldung kommt

"Datenbank xx ist zur Verwaltung von Transaktionsprotokollen konfiguriert. Transaktionsprotokoll-Backups werden nicht durchgeführt. Das Protokoll wird immer umfangreicher, bis es den gesamten Speicherplatz beansprucht. Regelmäßige Protokoll-Backups sollten geplant oder der einfache Wiederherstellungsmodus sollte für die Datenbank festgelegt werden.".

 

Jetzt habe ich mal auf den SQL Server geschaut und das Log ist schon 11GB groß und die eigentliche Datenbank nur 800mb. Wie kann diese Logs verkleinern?

 

MFG

 

Neo

Link to post

Moin,

 

Full Backup alleine reicht nicht, wenn die DB auf "Full Recovery Model" steht. Dann brauchst du auch noch ein Log-Backup.

 

Da du ein solches ja hast, solltest du prüfen, ob es auch tatsächlich läuft. Wenn ja, sollte deine Logdatei zumindest nicht mehr gravierend größer werden. Dass sie so groß ist, kann an umfangreichen Transaktionen liegen.

 

Um sie zu verkleinern (manuell), bing mal nach "sql server 2008" shrink log file.

 

Gruß, Nils

Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...