Jump to content
Sign in to follow this  
pfeffis

Speicherplatz

Recommended Posts

Hallo Gemeinde,

 

ich habe hier den Fall dass Server A, welcher als Fileserver fungiert, langsam Speicherplatzprobleme hat. Unter den shares gibt es einen Ordner (freigabe1) der relativ groß ist, diesen wollte ich nun aber nicht umziehen um die Zuweisung neuer Netzlaufwerke zu vermeiden, sondern über eine Art Link (DFS!?) auf einem anderen Server verfügbar machen, sodass die User davon nichts mitbekommen. Ist hier DFS der "richtige" Ansatz bzw. ist das so überhaupt zu bewerkstelligen? Wichtig ist nicht nur der reine "Umzug" der Daten sondern auch dass die Pfade nach wie vor auf freigabe1 von server A zeigen aber eben eigentlich auf Server B bspw. liegen. Wir haben kein zentrales Stores (noch nicht) daher diese Zwischenlösung...

 

Viele Grüße

Share this post


Link to post

Das geht nicht. Der Pfad zeigt derzeit ja auch \\server1\share1

Wie willst du jetzt daraus was anderes machen und gleichzeitig den Server weiterbetreiben?

- Entweder du würdest jetzt ein DFS Share draus machen, dann müßtest du aber die Clients anfassen

oder

- Du ziehst die Daten einfach auf \\Server2\Share1 um.

oder

- du vergrößerst einfach die Platte auf der die Daten derzeit liegen.

 

Bye

Norbert

 

PS: Und was hat das eigentlich mit Active Directory zu tun?

Share this post


Link to post

Danke für die Antwort.

Ein Vergrößern der Platte ist so erstmal nicht möglich (SAN wird demnächst integriert) und ein Umzug auf einen anderen Server hätte ja den Nachteil, dass ich bei den Usern die shares ändern/anpassen müsste - selbiges bei DFS Share.

Nun gut, dann komm ich so wohl doch nicht elegant zum Ziel...

 

 

 

PS: Es gibt ja einen Domänen- und einen eigenständigen Stamm, ersten kann ich auch im AD veröffentlichen - daher der Eintrag hier. Sollte dies so nicht stimmen, gerne verschieben ;)

Share this post


Link to post

Hast Du kein Anmeldscrript ? Dort nach dem Umkopieren der Daten den net use Befehl ändern, fertig.

 

-Zahni

Share this post


Link to post

Selbst wenn er keins hat, wäre das jetzt der beste Zeitpunkt eins zu implementieren. Wenns kein Skript sein soll, wäre mit XP und aufwärts alles auch mit GPP möglich.

 

Bye

Norbert

Share this post


Link to post

Doch doch, das wäre nicht das Problem - die Struktur gibt das aber eben nicht wirklich her, da der Aufbau wie folgt ist:

 

Netzlaufwerk: O = \\server1\share

 

Der Ordner der "zu" groß ist liegt unter O:\ebene1\ebene2\zugroßerOrdner\viele unterordner

 

 

Wenn ich den nun umziehe, wie auch immer ist der Pfad ein anderer und auch das Netzlaufwerk...

 

 

Grüße

Share this post


Link to post

Wieso ist der Pfad für die Anwendung anders, wenn Alt = Neu Laufwerk O: ist ?

Man kann ein Share auch tiefer in der Verzeichnisstruktur erstellen.

 

Zu lange Pfade lassen sich mit Robocopy kopieren (aktuelle Version mit Unicode Support). Ist seit Vista/2008 im OS enthalten.

 

-Zahni

Share this post


Link to post
Wieso ist der Pfad für die Anwendung anders, wenn Alt = Neu Laufwerk O: ist ?

Man kann ein Share auch tiefer in der Verzeichnisstruktur erstellen.

 

Zu lange Pfade lassen sich mit Robocopy kopieren (aktuelle Version mit Unicode Support). Ist seit Vista/2008 im OS enthalten.

 

-Zahni

 

Weil doch O: nach wie vor bestehen bleibt, hier befinden sich ja noch andere Ordner!

 

 

Grüße

Share this post


Link to post

Es geht trotzdem nicht. Entweder du ziehst das komplette Share um, oder du erzeugst ein neues Share mit logischerweise neuem Laufwerksbuchstaben beim Client. Oder du vergrößerst die Platte. ;)

 

Bye

Norbert

Share this post


Link to post
Danke für die Antwort.

Ein Vergrößern der Platte ist so erstmal nicht möglich (SAN wird demnächst integriert) und ein Umzug auf einen anderen Server hätte ja den Nachteil, dass ich bei den Usern die shares ändern/anpassen müsste - selbiges bei DFS Share.

Nun gut, dann komm ich so wohl doch nicht elegant zum Ziel...

 

Sag ich ja :cool:

 

Danke @ all

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...