Jump to content
Sign in to follow this  
fk87

Windows Home Server Systemplatte defekt

Recommended Posts

Hallo Community,

 

ich habe eine Problem an meinem Home Server ist die Festplatte defekt, zumindest zeigt das die HomeServer Console an. Ich suche nach einem Weg die Systemplatte wiederherzustellen.

 

Eine neue Festplatte habe ich bereits, das ganze sollte nur möglichst im laufenden Betrieb geschehen, falls das überhaupt möglich ist?!

 

Hat jemand Erfahrung damit und wenn ja, wie gehe ich am besten vor?

 

Wäre super wenn mir jemand einen Tipp geben könnte.

 

Grüße,

 

P.S.: Bin ich hier überhaupt richtig mit einem HomeServer Problem? :)

Share this post


Link to post

Ja ist noch erreichbar nur die Server Console zeigt an das die Systemplatte einen Schaden hat.

 

Ich befürchte schlimmes wenn ich nicht bald eine Lösung finde... :cry:

Share this post


Link to post

Dann wie Zahni schon sagt die Ornderdupölizierung einschalten damit deine daten sicher sind.

 

Wenn die gelaufen ist kannst du über die Serverconsole eine Reparatur versuchen.

 

Auf alle fälle empfehle ich aber einen Wechsel der Systemplatte, was aber AFAIk eine neuinstallatin beinhaltet. deine daten sind aber nach erfolgreicher Ordnerduplizierung auf der zweiten Platte immer noch vorhanden.

Share this post


Link to post

und das funktioniert dann auch im laufenden Betrieb?

 

Mich verwirrt das mit dem Home Server irgendwie...

 

Ich lese mir den Link mal durch falls ich noch Fragen haben sollte darf ich die ja sicher noch stellen ?! :)

 

Danke mal...

 

LG

Share this post


Link to post

Die Systemplatte zu tauschen?!

 

Ich meine, ist es möglich die neue Festplatte einfach in den noch nicht belegten Schacht zu schieben und dann via Windows Server Console das System auf die neue Platte zu spiegeln.

 

Eine Neuinstallation ist also definitiv nötig versteh ich das richtig?

Share this post


Link to post

Nein Du musst Den Server neu aufsetzen. Wie das bei Deiner Hardware geht, sollte im Handbuch der Hardware stehen. Sollte beim Home Server aber eher kein Problem sein, weil sich dort kaum eigene Software befindet.

 

-Zahni

Share this post


Link to post

Okay vielen Dank mal,...

 

Ich konnte die Inofrmationen die ich brauche leider nicht aus dem Link bzw. dem dahinter stehenden Artikel rauslesen.

 

Ich möchte mich nur noch ein letztes mal absichern, wenn die Duplizierung der Platten aktiviert ist muss ich keine Bedenken haben die Systemplatte auszubauen?

 

1. alte Platte raus

2. neue Platte rein

3. Neuinstallation

4. Fertig

 

(Eigentlich fast zu schön um wahr zu sein :D)

 

Wären die Daten weg, wäre das mehr als nur schlecht!

Share this post


Link to post

Ich habe es selber auch noch nicht gemacht, sorry. Vielleicht fragst Du in dem Forum da oben nochmals nach. Die haben davon mehr Ahnung.

 

-Zahni

Share this post


Link to post

Ich würde den Prozess anders sehen:

 

1. Ordnerduplizierung für alle relevanten Ordner einschalten

2. kontrollieren ob alle relevanten Ordner dupliziert sind

3. alle Festplatten (auch die zweite) raus

4. neue Platte rein

5. Neuinstallation

6. zweite Platte wieder einbauen

7. Über RDP auf den Server direkt zugreifen und mit dem lokalen Explorer alle relevanten Daten auf die Systemplatte in die richtigen Ordner kopieren

8. sicherstellen dass alle relevanten Daten in die richtigen Ordner auf der Systemplatte kopiert wurden.

9. über die Homeserverkonsole die zweite Festplatte hinzufügen.

10. Ordnerduplizierung wieder einschalten.

 

Wenn du die Möglichkeit hast sichere die Daten von der zweiten Platte noch auf einen temporären Ordner in der C: Partition des Servers, wenn du eh schon über RDP drauf bist. Lieber eine Sicherung zu viel als eine zu wenig ;)

Share this post


Link to post

Hallo zusammen,

 

erstmal vielen Dank für eure Hilfe damals. Der Fehler hatte sich aus welchem Grund auch immer wieder gefangen und der Fehler bestand nicht mehr,...

 

Jetzt ca. 10 Tage später ist der Fehler wieder da und diesmal hab ich sogar die genau Fehlerbezeichnung.

 

Volume mit dem Namen Unlabeled volume \\?\Volume{xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx}\ ist fehlerhaft...

 

Kann jemand anhand der Meldung den Fehler beschreiben oder mir evtl. sogar sagen wie das vllt. sogar ohne Neuinstallation zu beheben wäre ?! :)

 

Cheers,...

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...