Jump to content
Sign in to follow this  
Lex1th

Wie häufig wechselt ihr die Dockingstation?

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich habe ein Siemens Lifebook S6410 mit 2 Dockingstations (Büro+ Wohnzimmer)

 

Nun wollte ich mir das Nachfolgemodell Lifebook S760 kaufen und dafür brauche ich wieder zwei komplett neue Dockingstations. Angeblich passen die alten Dockingstations nicht mit dem neuen notebook zusammen. Laut Siemens muss man alle 4 Jahre bzw. 2 Notebook-Generationen die Dockingstations wechseln.

 

Bei Dell habe ich das gleich auch festgestellt.

 

Hat damit jemand Erfahrungen gemacht bzw. gibt es Hersteller wo ich über einen längeren Zeitraum die gleichen DS nutzen kann?

Share this post


Link to post

Die Zeiten von 5 Jahren und mehr sind lange vorbei. Da wirst du wohl mit leben müssen und dich darüber freuen, wenn du wenigstens 2 Generationen die selbe Dockingstation benutzen.

 

Bye

Norbert

Share this post


Link to post

Meine Laptop-Historie wer bisjetzt so:

 

2005: IBM ThinkPad R51 - 16V Power, Typ A Docking-Station

2007: IBM ThinkPad T60 - 20V Power, Typ B Docking-Station

2008: Lenovo ThinkPad W500 - 20V Power, Typ B Docking-Station

2010: Lenovo ThinkPad T510 - 20V Power, Typ C Docking-Station

 

Wobei die neuen Docking-Stations mittlerweile wirklich was können - ich habe an meiner T510-Docking-Station zwei DisplayPorts an welchen ich momentan zwei Bildschirme angehängt habe. Damit habe ich im Büro einen vollwertigen Arbeitsplatz, ohne das ich zwei Rechner haben muss. Und die Power-Adapter sind seit 2007 diesselben, was auch sehr praktisch ist.

 

Ich kann mir nicht vorstellen das es Sinn macht, eine Dockingstation länger als zwei Laptop-Generationen zu nutzen - schliesslich muss es dort auch Innovationen geben.

Share this post


Link to post

2007: IBM ThinkPad T60 - 20V Power, Typ B Docking-Station

2008: Lenovo ThinkPad W500 - 20V Power, Typ B Docking-Station

2010: Lenovo ThinkPad T510 - 20V Power, Typ C Docking-Station

Ich kann mir nicht vorstellen das es Sinn macht, eine Dockingstation länger als zwei Laptop-Generationen zu nutzen - schliesslich muss es dort auch Innovationen geben.

 

Hallo,

genau das habe ich auch festgestellt. Wobei es auf das Laptop von Lenovo ankommt, die "kleine" Serie (T 400 z.B.) nutzt immer noch die Typ B Docking.

Und ich finde das sehr gut, solange es keine neuen Anforderungen gibt, muss ich auch die Docking nicht ändern.

 

Allerdings finde ich es schade, dass nicht mehr alle Notebooks von Lenovo in alle Dockings passen (da unsere Vertriebler doch öfter mal den Arbeitsplatz wechseln und dann jedesmal die Docking mitnehmen müssen (in Zukunft)).

 

Gruß

Thomas

Share this post


Link to post

Die T410 brauchen auch eine neue Dockingstation, die T400 sind ja mittlerweile veraltet :)

 

Grundsätzlich ist das kein Problem wenn ihr den Fuhrpark ein bisschen koordiniert auswechselt (z.B. Abteilungsweise).

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...