Jump to content
Sign in to follow this  
Murch

Outlook 2007 "Getrennt"

Recommended Posts

Hi,

 

ich habe einen Server 2008 mit Exchange 2007 und kann seit ein paar Tagen nicht mehr mit Outlook auf den Exchange Server zugreifen. Outlook zeigt immer nur "Getrennt" an in der Statusleiste. OWA funktioniert jedoch einwandfrei.

 

Ich vermute, dass es mit dem Exchange Zertifikat zu tun hat, da dieses auch vor ein paar Tagen ausgelaufen ist. Ich habe mit New-ExchangeCertificate ein neues selbstzertifiziertes erstellt und das alte gelöscht. Dies brachte jedoch keine Besserung. Hängt die Outlook Verbindung überhaupt von dem Zertifikat ab oder ist das nur für Web Access?

 

Deaktivieren der Verschlüssung zwischen Outlook und Exchange in den Outlook Konto Einstellungen brachte auch keinen Erfolg.

 

Outlook gibt aber auch keinerlei Fehlermeldung aus oder hab ich da nur die versteckte "Fehlerlog" Option übersehen?

 

MfG

Share this post


Link to post

Moin,

 

meist liegt der Grund darin, dass zu viele MAPI-Sessions offen sind. Das passiert dann gerne, wenn die Clientverbindung instabil ist, z.B. beim Herumwandern im WLAN oder bei Zugriff per UMTS. Zumindest war das unter Exchange 2003 ein häufiges Problem, ich nehme mal an, dass das unter 2007 noch zutrifft. Im Eventlog sollte es Hinweise darauf geben.

 

Schau also mal nach den MAPI-Sessions auf dem Server. Wenn für deinen Account mehr als 30 aufgelistet sind, dürfte das Limit überschritten sein. In dem Fall musst du den Store, in dem deine Mailbox liegt, einmal offline und dann wieder online nehmen.

 

Da MAPI-Sessions allerdings auch irgendwann ein Timeout haben, sollte das Limit irgendwann von selbst wieder unterschritten sein.

 

Gruß, Nils

Share this post


Link to post

Hi,

 

ich greife nur über LAN auf den Server zu, instabil sollte da nichts sein. Der Server wurde auch neugestartet ohne Erfolg. Das Problem wäre dann auch sicher schon früher aufgetreten, der Zugriff funktionierte seit einem Jahr einwandfrei.

Share this post


Link to post

Hi,

 

Problem gelöst, aber die ganze Geschichte kommt mir schon ein bisschen spanisch vor.

 

Ich habe mal Outlook mit "OUTLOOK.EXE /rpcdiag" gestartet und festgestellt dass er versucht den Exchange Server über servername.domain.local zu erreichen. Ein ping auf diese Adresse läuft ins Leere. servername.domain.local in die hosts Datei eingetragen und es läuft.

 

Das komische daran ist, dass ich an Client/Server absolut nichts geändert habe, es ging einfach von heute auf morgen nicht mehr.

 

Eins der folgenden ist passiert:

 

1) Outlook hat sich plötzlich entschieden mit "servername.domain.local" zu verbinden statt mit "servername".

 

2) Outlook hat sich schon immer mit servername.domain.local verbunden, der Name kann nur plötzlich nicht mehr aufgelöst werden.

 

3) Voodoo

 

Hauptsache ist, es läuft wieder :thumb1:

Share this post


Link to post

Eins der folgenden ist passiert:

 

1) Outlook hat sich plötzlich entschieden mit "servername.domain.local" zu verbinden statt mit "servername".

 

Outlook 2007 sicher nicht. ;)

 

2) Outlook hat sich schon immer mit servername.domain.local verbunden, der Name kann nur plötzlich nicht mehr aufgelöst werden.

 

Und das gibt dir nicht zu denken?

 

3) Voodoo

 

Ja das ist es. Mensch, wie konnten wir das nur übersehen. ;)

 

 

Hauptsache ist, es läuft wieder :thumb1:

 

Nein in solchen Fällen ist das nicht die Hauptsache. Jedenfalls nicht, wenn das ein Dauerzustand bleibt. Ich kann da Jaksa nur zustimmen.

 

Bye

Norbert

Share this post


Link to post
Outlook 2007 sicher nicht. ;)

Sondern? Windows? Ich wars nicht :)

 

Und das gibt dir nicht zu denken?

 

Doch klar. Aber ich kanns mir einfach nicht erklären.

 

Nein in solchen Fällen ist das nicht die Hauptsache. Jedenfalls nicht, wenn das ein Dauerzustand bleibt. Ich kann da Jaksa nur zustimmen.

 

Natürlich bin ich gerne für weitere Lösungsvorschläge offen. Da sollte ich vielleicht noch erwähnen, dass die DNS Auflösung von der Fritz Box erledigt wird und nicht von dem 2008er Server.

 

MfG

Share this post


Link to post

Moin,

 

Da sollte ich vielleicht noch erwähnen, dass die DNS Auflösung von der Fritz Box erledigt wird und nicht von dem 2008er Server.

 

na, schau mal einer an. Und da wunderst du dich, wenn was nicht funktioniert? Zwei Lektürehinweise:

 

faq-o-matic.net Was muss ich beim DNS fr Active Directory beachten? (Reloaded)

 

Und in der aktuellen c't die Artikel über die DNS-Verbiegung. Ich denke, da wird dir ein Licht aufgehen.

 

Gruß, Nils

Share this post


Link to post

Danke, werds mir mal anschauen, deine Antwort klang jetzt so nach "Aha, DNS Problem, klar dass das nicht geht", es ging aber ein Jahr lang und plötzlich nicht mehr, das ist ja das seltsame...

Share this post


Link to post

Moin,

 

dann frag mal deinen Provider, ob er an seiner DNS-Konfiguration was geändert hat. Der c't-Artikel ist da sehr erhellend.

 

Und noch mal zum Mitschreiben: In einer AD-Umgebung nutzt man den internen DNS, nicht den des Providers!

 

Gruß, Nils

Share this post


Link to post

Hi,

 

wirklich sehr interessant der c't Artikel und ne riesen Schweinerei seitens der Provider, aber hat sich wohl noch nicht zu 1&1 rumgesprochen, dass man damit Geld machen kann...

 

Dann werd ich mich wohl mal bisschen zu DNS Einrichtung belesen müssen, Forward,Reverse Zonen usw...

 

Kann ich dem 2008er Server dann sagen, er soll die Namen, die er nicht selbst auflösen kann bei der FritzBox erfragen?

Share this post


Link to post

Kann ich dem 2008er Server dann sagen, er soll die Namen, die er nicht selbst auflösen kann bei der FritzBox erfragen?

 

Ja sowas kann man dann konfigurieren (du kannst es ihm auch sagen, aber ob das hilft?) ;)

 

Bye

Norbert

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...