Jump to content
Sign in to follow this  
Jaybee

Terminalserver Druckeranbindung

Recommended Posts

Hallo Zusammen :)

 

Da ich im Bereich der Druckeranbindung an einen Terminalserver noch nicht ganz fit bin, hätte ich ein paar Fragen...

 

Die Anbindung soll an einen Server 2008 Standard R2 erfolgen.. Dieser soll zuerst einmal 10 Thin-Clients versorgen. Die User sollen Ihren Druck abschicken können und der Ausdruck soll an einem zentralen Drucker an Ihrem Arbeitsplatz herauskommen. Die Client Nutzer sitzen alle in der Nähe des Druckers.

 

ich denke Programme wie ThinPrint lohnen sich erst ab größerer Anzahl an Clients, richtig?

 

Könnt ihr mir vielleicht die Möglichkeiten die ich von Server 2008 für die Druckeranbindung von Haus aus habe noch nennen?

 

Schöne Grüße

Share this post


Link to post
Hallo Zusammen :)

Die Anbindung soll an einen Server 2008 Standard R2 erfolgen.. Dieser soll zuerst einmal 10 Thin-Clients versorgen. Die User sollen Ihren Druck abschicken können und der Ausdruck soll an einem zentralen Drucker an Ihrem Arbeitsplatz herauskommen. Die Client Nutzer sitzen alle in der Nähe des Druckers.

Das verstehe ich nicht so richtig, dies ist doch ein Netzwerkdrucker, der über einen Print-Server bereitgestellt wird, oder?

 

Wenn du jetzt den TS-Usern diesen Drucker zur Verfügung stellst, können diese darauf drucken, in ihrer RDP-Session.

Share this post


Link to post

Also der Drucker ist, wie BeraterIT bereits sagte, ein Netzwerkdrucker über Ethernet angebunden.

 

Meine Frage war eher wie ich den Clients den Drucker bereitstelle. Eine Normale Installation am Terminalserver?

 

Dadurch dass der Client die Session aufmacht startet er ja praktisch die Anwendung auf dem TSE und hat somit beim Drucken den Drucker bereits aufgeführt, oder wie?

 

Gruß :)

Share this post


Link to post
Meine Frage war eher wie ich den Clients den Drucker bereitstelle. Eine Normale Installation am Terminalserver?

 

Dadurch dass der Client die Session aufmacht startet er ja praktisch die Anwendung auf dem TSE und hat somit beim Drucken den Drucker bereits aufgeführt, oder wie?

 

Genau so ist es. Du installierst den Treiber auf dem Server und der Drucker wird in jeder Session bereit gestellt. Für den Mitarbeiter sieht es dann wie ein lokal installierter drucker aus.

Share this post


Link to post

Hallo nochmal,

 

sorry dass ich erst so spät antworte. Also alles in einem LAN. Hatte mich damals zu wenig über Thin Print informiert, ich denke für meinen Fall kommt Thin Print nicht in Frage, da ich nur 10 Clients anbinden will.

 

Danke!

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...