Jump to content
Sign in to follow this  
freez

pro: php local testen

Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe vor, ein eigenes Forum im Internet zu veröffentlichen. Nun habe ich eines in php und eines in asp gefunden. Ich möchte es gern auf meinem Rechner lokal erst mal testen.

 

Bei asp hat man mir gesagt, ich muss IIS installieren ... gesagt ... getan: tja nun scheint es an SQL zu liegen "Berechtigungsfehler ... usw" kommt als Meldung (liegt wohl daran, das ich sowas wie SQL net auf meinem Rechner habe).

 

Nun hab ich das php Forum probieren wollen (soll ohne SQL auskommen). Klick auf den Link zu index.php ... es kam lediglich die Meldung, das ich die Datei speichern oder öffnen könnte.

Nur kein Forum. Was muss ich lokal laufen lassen, das des php script sauber ausgeführt wird? Ist es bei WinXP pro mit dabei? Oder gibt es Software (wenn möglich free) ... oder muss ich bei IIS was bestimmtes einstellen??

 

Danke schonmal im vorraus

Share this post


Link to post

Hi!

 

also, wenn du das Forum bei dir lokal testen willst mußt du entweder beim IIS das PHP - Modul installieren / laden oder einen Apache mit selbigem installieren. (z. B. Wamp - dann ist es ganz einfach -> forensuche hilft da weiter!)

 

Du mußt das ganze auf jeden Fall im Browser aufrufen mit dem Dateiexplorer geht das nicht! Wenn das Forum ohne mysql auskommt solltest du auch ncoh darauf achten dass cgi / perl aktiviert ist. (bei wamp sollte das schon so sein) Allerdings sind Foren auf dieser Basis nicht gerade für große Besucherströme gedacht - nur mal so am Rande.

 

Gruß

Share this post


Link to post

Bist Du auf einen bestimmten Provider für dein Forum angewiesen oder wechselt Du diesen bei Bedarf? Falls Du, etwa aus finanziellen Gründen, nicht wechselst: Welche Möglichkeiten unterstützt der Provider? PHP und ASP sind 'ziemlich verschiedenartige Konzepte'. Datenbank ja / nein - welche Größenordnung? Wie Du das Forum konkret installieren mußt, das hängt vom jeweiligen Forum ab, das ist mehr als bloß ein PHP- oder Asp-Script zum Laufen zu bringen.

 

-------------

Gruß, Auer

Share this post


Link to post

Also, Vielen Dank erst mal. War schon mal ganz aufschlussreich.

 

Webspace habe ich noch nicht. deswegen bin ich recht frei. Bis jetzt habe ich eine Seite betrieben, auf dem Webspace von meinem INet Provider. Subdomain dazu, und bis jetzt hat es gereicht. Nun überlege ich (auch schon aus Platzgründen) umzuziehen (de Domain + Webspace). Und in dem Zusammenhang wollte ich auch ein Forum eröffnen. Ich erwarte nicht wirklich viel traffic auf dem Board. Fürs erste ist meine Zielgruppe ca 25 Leute gross. Kann aber mit der Zeit größer werden. Und manchmal ist es dumm, und es wird was grosses draus *träum*.

 

Ich habe mit 1&1 geliebäugelt. Das günstigste was die anbieten mit php hört sich für mich net schlecht an.

 

Mit der Datenbank hab ich noch Berührungsängste, da ich bis jetzt nur standard html sachen gemacht habe. Und das auch nur selbst angelernt. PHP ist ja schon ein grosser Schritt, auch wenn ichs nur integrieren muss, und nicht selbst programmieren.

 

Ich habe auch schon freie Foren probiert, wo mir alles abgenommen wird (also, wo das Forum bereits auf nem Server ist, und ich jede Menge Werbung bekomme). Aber die waren nicht wirklich doll. Auch wenn ich eine kleine Gemeinde habe, will ich doch was vernünftiges bieten, wenn ich schon was mache.

 

Aber ich will es versuchen. Bin ja nicht auf den Kopf gefallen. Nur ein Klaps hinten drauf brauch ich schon mal, damit sich der richtige Gedanke löst.

 

Das Invision Power Board schaut auch net schlecht aus. Wäre auch ein test wert. Ich schau mal, das ich das eine "Board ohne SQL" local zum laufen bekomme ... dann der nächste Schritt (SQL). Also, schönen Dank, und nen schönen Arbeitstag noch.

Share this post


Link to post

HI,

 

also wenn du sowieso php lernst kannst du gleich noch sql dazu nehmen. Das eine macht ohne das andere keinen so großten Sinn...

 

Als Provider kann ich dir

http://www.levanzo.de/

empfehlen. Dort hast du alles (php, mysql, perl...) für 5 € im Monat. Ok ist manchmal ein bischen langsam - aber bei dem Preis... :)

 

Zum lernen und verstehen sei dir dieses Tut. wärmstens empfohlen:

http://tut.php-q.net/index.html

da habe ich einiges von mitgenommen.

 

Gruß

Share this post


Link to post

Danke für die 3 Links. echt net schlecht.

 

@Johannes:

wegen levanzo.de ... was heist denn "manchmal ein bischen langsam"? Wie oft, und wie arg langsam?

Share this post


Link to post

So, mal kurz zur info:

 

das php forum ohne SQL anbindung habe ich zum laufen gebracht. unter http://www.php.net/downloads.php die entsprechenden binaries runtergeladen, dann noch den jana server dazu (ist echt gut, dafür das er frei ist), und schon liefen die php scripte local. Wie einfach das ist, wenn mans weiss.

Share this post


Link to post

Hi,

 

es ist eben nicht dein eigener Server auf dem die Seite läuft. Daher muss man damit rechnen, dass die Seite je nach Zugriff auf die anderen Seiten auf "deinem" Server etwas langsamer wird. Das wird jedoch vermutlich nur DSL bzw. Standleitungsnutzern auffallen. (Bei der Anbindung die ich im Geschäft habe bin ich da ein bischen verwöhnt... :) )

 

Gruß

Share this post


Link to post

Naja, damit muss man ja im Prinzip überall rechnen. Bei dem einen Anbieter mehr, beim andren weniger.

 

So, nun gabs ein paar Fehlermeldungen der Form: "Notice: Undefined variable: copasswd in C:\Inetpub\wwwroot\ohnesql\top.php on line 25"

 

Naja, da ich damit noch nicht viel anfangen kann, wollte ich das Invision Board probieren. Nun hängts an SQL ... hat jemand einen guten Link, wie ich das ganze auf meinem Rechner einrichte?

Share this post


Link to post

Hi,

 

wurde hier schon gepostet:

 

http://www.apachefriends.org/wampp.html

 

ist allerdings dann mysql und apache. Die Installation ist dafür absolut einfach...

 

Ach ja die Fehlermeldung sagt im Prinzip nichts aus. In dieser Zeile wurde einfach nur eine Varialbe nicht gesetzt. Wenn alles geht und die Faul sein willst machst du die Datei einfach auf und setzt in Zeile 25 (oder eine Zeile davor - da ist php nicht so genau...) ein @ Zeichen vor die Entsprechenden Variable. Damit wird die Fehlerausgabe unterdrückt...

 

Gruß

Share this post


Link to post

Ja, stimmt, den link schau ich mir mal genauer an.

 

Ähm, das mit dem @ wird net viel helfen. es funzt einiges net (Und die Meldung erscheint nicht nur einmal). Ich denke es liegt an den Verzeichnissberechtigungen. Nur hab ich bei Jana oder auch bei IIS nix gefunden, wo ich sowas einstellen kann. Lokal sind alle Berechtigungen vorhanden. Denke ich jedenfalls. Ich weiss ja nicht, welches konto auf das Verzeichniss zugreifen will.

Share this post


Link to post

Welche Berechtigungen und welche zusätzlichen Konfigurationen Du für ein spezielles Forum benötigst, das kannst / mußt Du ausschließlich der beiliegenden Dokumentation für das Forum entnehmen. In der Jana / IIS - Dokumentation steht da per def nichts dazu drin, die wissen ja nicht, für was Du das 'darunterliegende Werkzeug Jana / IIS' verwenden möchtest.

 

Wenn die Programmierer Variablen definiert haben, kannst Du sie natürlich auskommentieren oder die Fehlermeldung unterdrücken. Dann wird irgend etwas später entweder abstürzen oder der Nutzer denkt, er habe bsp. seinen Eintrag gespeichert - und der Eintrag wurde nicht gespeichert, es gibt jedoch keine Fehlermeldung mehr, eben weil diese per @ auskommentiert wurden.

 

Mit anderen Worten: Da wird noch sehr viel anstehen, bis das stabil läuft.

 

-------------

Gruß, Auer (meistens mit Programmieren beschäftigt)

Share this post


Link to post

... kann aber auch nur eine Nachlässigkeit des Programieres gewesen sein. Es gibt verschiedene Einstellungen bezüglich der "empfindlichkeit" des Webservers. Wenn der Programmierer hier eine niedriege Meldestuffe eingestellt hatte und du auf einer hohen arbeitest könnte das schon die Ursache für die Meldung sein... Aber genaueres kann man da erst sagen, wenn man sich das skript genau angeschaut hat...

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...