Jump to content
Sign in to follow this  
holgerxx

Problem mit Exchange 2000 und 1und1

Recommended Posts

Guten Morgen ! ich habe folgendes Problem:

Habe einen Exchange Server2000 und möchte gerne die E-Mails auch darüber Versenden. Der Provider ist 1und1.

Kann mir jemand verraten welche Einstellungen ich da vornehmen muss, dass die Mails auch über den Exchange Server versendet werden. Der Empfang der Postfächer über den Pop Connector funktioniert einwandfrei.

 

Für schnelle Hilfe wäre ich echt dankbar!!

 

Viele Grüße

 

Holger aus Solingen

Share this post


Link to post

Moin Holger,

 

ich denke ich kann dir da helfen:

 

du musst im System Manager auf connectors gehen, rechter mausklick, neuen connector anlegen und nach deinem wunsch benennen.

 

so, unter den Einstellungen:

Allgemein:

 

gesamte Mail über connector an diese Smarthosts weiterleiten, aktivieren

dann musst du da smtp.1und1.com eintragen

 

bei den lokalen bridgeheads fügst du deinen eigenen Exchangeserver hinzu

 

bei Adressraum:

hinzufügen , smtp, adressraum "*" und Kosten "1" einfach übernehmen.

so, wichtig noch, auf Erweitert oben gehen, Auf den Button ausgehende Sicherheit:

1und1 verlangt nach SMTP AUTH, das beduetet du musst bei Basic Authentication(ändern) irgend eins deiner konten mit passwort angeben, damit der Server weiss , dass du die Berechtigung hast.

 

Alles mit O.K. bestätigen und dann müsste es fluppen

 

zum Überprüfen: im Systemmanager unter Server/Servername/Queues dürften dann keine Mailds mehr in der Schlange stehen

 

ich denke hab nix vergessen, viel spass damit

Share this post


Link to post

@fluxus

 

Ohne Deine Exchange Kenntnisse in Frage stellen zu wollen. Ich

hole die Mails beim Provider mit dem Pop-Beamer 3.32 ab. Aber ich habe unter

"connectors" keinen einzigen Eintrag. Trotzdem kann

ich Mails über den Exchange empfangen uns versenden. Gibts da

keinen einfacheren Weg ???

 

 

Gruss Greg

Share this post


Link to post

Also ich habe alles genauso angegeben wie du es mir beschrieben hast. Leider legen sich die Mails in die Warteschlange und nachdem ich dann abgebrochen habe bekommen ich folgende Meldung :

Ihre Nachricht hat einige oder alle Empfänger nicht erreicht.

 

Betreff: TESTMAIl 2

Gesendet am: 10.10.2003 09:03

 

Folgende Empfänger konnten nicht erreicht werden:

 

info@holgerboehl.de am 10.10.2003 09:07

Das E-Mail-System konnte diese Nachricht nicht übermitteln, ohne einen besonderen Grund dafür anzugeben. Überprüfen Sie die Adresse, und versuchen Sie es dann erneut. Wenn die Übermittlung nochmals fehlschlägt, wenden Sie sich an den Systemadministrator.

<smtp.1und1.com #5.0.0>

 

Hast du vielleicht noch eine Idee ??

 

Gruß

Holger

Share this post


Link to post

@greg

 

hi greg,

 

ich bin sicher noch kein exchange-prof :D , kann aber soviel sagen:

 

es hängt davon ab, ob du deine Domain irgendwo hosten läßt, oder ob du sie selber hostest. Wenn du sie selber hostest brauchst du theoretisch keinen smtp-connector. Dann erhalten deine Absender den Namen des Benutzerkontos in der Domain. Wenn du aber eine private und eine öffentliche Domain hast, die du z.B. bei 1und1 hosten läßt, dann brauchst du auf jeden fall einen connector. Angenommen intern hat deine domain einen anderen namen als extern und du möchtest aber , dass die absender der Mails den absender der externen Domain tragen, dann musst du sie über deinen Provider senden. Der Smarthost beim Provider fungiert dann als relay und versieht deine Mails mit den richtigen absendern.

 

Abgesehen davon, ist es immer besser einen connector einzurichten, weil du da noch mehr möglichkeiten hast den postausgang zu reglementieren, z.B. bestimmten domain-userkonten den e-mail versand zu verbieten...

 

mein ganzes wissen verdanke ich http://www.msexchangefaq.de/

die seite ist ein wahrer quell der freude und unverzichtbar für jeden, der n exchange laufen hat...

 

gruss <fluXus>

Share this post


Link to post
Original geschrieben von <fluXus>

Wenn du aber eine private und eine öffentliche Domain hast, die du z.B. bei 1und1 hosten läßt, dann brauchst du auf jeden fall einen connector.

 

Ich habe eine interne Domäne hier und eine externe Domäne beim Provider. Trotzdem habe ich keinen Connector. Es sei denn Pop-Beamer erstellt da was im Hintergrund..

 

 

Ja die Site ist 1.Wahl...

 

Gruss Greg

Share this post


Link to post

@holgerxx

 

hmmm, also um sicher zu gehen, schau noch mal auf diesem link nach, der ist direkt von 1und1: http://faq.puretec.de/mail_news_ums/smtp_auth/13.html

 

oder von der exchangefaq:

http://www.msexchangefaq.de/internet/imc2k.htm

 

ansonsten könnte man noch prüfen, ob der port am router freigeschaltet ist, oder der dienst einwandfrei funktioniert...

 

gruss <fluXus>

Share this post


Link to post

@greg

 

a) ich kenne Pop-Beamer nicht, werden denn die mails auch über das programm versendet?

 

b) bekommen denn die mails die du nach draussen verschickst den richtigen absender?

 

gruss <fluxus>

Share this post


Link to post

Hi holgerxx,

 

Du brauchst DEFINITIV keine Connectoren, um in einer Umgebung mit einem Exchange-Server Mails zu senden und zu empfangen.

Connectoren werden dazu verwendet, um das Routing in einer grösseren Exchange-Umgebung zu optimieren.

Die Einstellung für den Smarthost kannst Du ganz einfach in den Eigenschaften des default SMTP virtual Server einstellen, da Du ja ALLE Mails außerhalb Deiner Organisation über den Smarthost senden willst.

 

Zu Deinem 5.0.0-Fehler habe ich folgende Artikel gefunden:

http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=http://support.microsoft.com:80/support/kb/articles/q282/5/06.asp&NoWebContent=1

und

http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=%2Fservicedesks%2Fbin%2Fkbsearch.asp%3FArticle%3D287602

 

Ich hoffe, das hilft weiter.

 

Gruß

Kai

Share this post


Link to post

@ work

 

thx für die info,

ich hätte gedacht man benötigt immer n connector..... hab mich da natürlich schlau gemacht und gebe dir recht, war mehr als empfehlung zu sehen. ... ;)

Share this post


Link to post

Hallo Holger,

 

das mit Connector ist schon richtig, nur würde ich mal einen anderen server einstellen und smtp.puretec.de ! Und dann würde ich überprüfen ob deine Exchange den DNS Name auflösen kann. Dann sollte es funktionieren.

 

Gruß

WF

Share this post


Link to post

ich dachte 1und1 will von den ganzen puretec - einstellungen weg :confused:

 

wir musten unsere e-mail konten jetzt alle umstellen auf 1und1 und nicht mehr puretec, die puretec konten sollten alle nach und nach abgebaut werden...da gabs extra ne mail vom webmaster..

 

 

gruss aNDI

Share this post


Link to post

Hallo!

 

Ich habe das Thema einfach malwieder aufgegriffen weil ich doch noch einige Fragen dazu habe:

 

1.) Ich habe einen Exchange2000 server und externe Mailkonten bei 1und1

2.) Ich möchte die externen Konten per connector pop'en lassen und auf die Postfächer verteilen.

3.) Ich habe bereits die entsprechende Funktion unter Connectors/Connectors für POP gefunden und eine Testkonto eingerichtet (Benutzerpostfächer/Hinzufügen/<Daten eintragen>) gemacht.

4.) Zeitintervall eingestellt und ma machen lassen.

5.) per webmail.... geguckt mail war noch da. Zum definierten Zeitpunkt war sie nicht mehr da.

6.) Outlook hoch gerißen und geguckt ob mail auch verteilt wurde, weil ich dachte das der Connector den gepop'pt hat.

7.) Mail war natürlich nicht da auf dem definierten Exchange benutzer und ich ziemlich entäuscht.

8.) Ereignisanzeige brachte nur

 

Ereignistyp: Informationen

Ereignisquelle: POP3 Connector

 

Datum: 12.01.2004

Zeit: 08:48:28

...

Beschreibung:

Der Dienst wird gestartet. Microsoft Connector for POP3 Mailboxes 5.00.2195.

 

mehr nicht.

 

wo hab ich nen Fehler gemacht? Wie geh ich am besten vor bei der Zusammenführung der externen Konten auf den Exchange?!

 

Mfg Arthur

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...