Jump to content
Sign in to follow this  
StefanWe

Exchange startet nur wenn zweiter DC läuft

Recommended Posts

Guten Morgen,

 

bei einem kunden ist mir die Tage folgendes Phänomen aufgefallen.

 

SBS2003 und Win 2003 Standard.

Auf dem SBS läuft der Exchange.

 

Nun haben wir vor einem halben jahr die Hardware des SBS getauscht. Bin nach dem Microsoft weg vorgegangen, wie man einen SBS auswechselt.

Hat alles wunderbar funktioniert und das ganze System rennt wie nen teufel seitdem.

 

Aber. Wenn ich beide Server herunterfahre und den SBS als erstes Starte, kann der Exchange nicht starten.

 

Starte ich den WIn 2003 Server als erstes und dann den SBS geht alles einwandfrei.

 

Alle FSMO Rollen liegen auf dem SBS. Globaler Katalog ist auch nur der SBS.

DNS ist auf beiden installiert und beide sind auch DC.

 

Meine Vermutung liegt darin, das beim SBS erst der Exchange dienst gestartet wird und dann erst der DC dienst. Kann dies möglich sein?

 

Gibt es eine Möglichkeit die Reihenfolge der Dienste zum starten festzulegen, bzw. zu überprüfen, welche Dienst zu erst starten?

Share this post


Link to post
Gibt es eine Möglichkeit die Reihenfolge der Dienste zum starten festzulegen, bzw. zu überprüfen, welche Dienst zu erst starten?

Du kannst bei den Diensten die Startreihenfolge über Abhängigkeiten beeinflussen.

Share this post


Link to post

Also laut den abhängigkeiten ist es genauso wie bei einem anderen kunden, wo es einwandfrei funktioniert.

 

Woran könnte es sonst liegen?

Im Log steht nur drin, das der Exchange Informationsspeicher nicht gestartet werden konnte.

Share this post


Link to post

Globaler Katalog ist auch nur der SBS.

 

Warum?

 

DNS ist auf beiden installiert und beide sind auch DC.

 

Logisch. ;) Welche IP ist denn jeweils bei den beiden DCs als primärer DNS eingetragen und welcher als zweiter?

 

Meine Vermutung liegt darin, das beim SBS erst der Exchange dienst gestartet wird und dann erst der DC dienst. Kann dies möglich sein?

 

Was steht denn im Eventlog?

 

Gibt es eine Möglichkeit die Reihenfolge der Dienste zum starten festzulegen, bzw. zu überprüfen, welche Dienst zu erst starten?

 

Würde ich nicht tun, denn es hat ja ohne zweiten DC wohl schon funktioniert, oder?

 

Bye

Norbert

Share this post


Link to post

Setz´ beim SBS mal den anderen DC als ersten und sich selbst als zweiten DNS. Beim anderen DC den SBS als ersten, sich selbst als zweiten. Mach´ den zweiten DC ebenfalls zum GC. Prüfe mit NETDIAG auf beiden DCs, ob die DNS-Einträge vollstandig sind.

Probiere es dann noch mal ...

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...